MenüMenü

Vossloh Aktie

Vossloh-Aktie: Seit gestern in Kletterlaune
von Investor Verlag

Der Titel von Vossloh befand sich weiterhin im Aufwärtsgang und war heute in der Lage aufs Neue Gewinne einnehmen. Im Vergleich zum Vortagesschlusskurs von 40,35 € kann sich das Papier des Verkehrsunternehmens um 3,10 € auf 43,45 € (Stand: 23.04.21, 17:35) verbessern. Heute konnte die Vossloh-Aktie mit dem Schlusskurs das bisherige 7-Tagehoch markieren.

Börsendiagramme
© Adobe Stock - NicoElNinog
Teilen:
42,60 €
-1,10 €-2,58 %
  • ISIN: DE0007667107
  • WKN: 766710
Chart

Den Höchstwert erzielte die Aktie von Vossloh heute bei 43,45 €. Der Tiefstwert wurde bei 41,35 € notiert. Die Vossloh-Aktie hat sich am heutigen Handelstag mit einem eindeutigen Tagesplus von 7,68 % aus dem Tagesgeschäft verabschiedet.

Vossloh-Aktie aufs Jahr bezogen

Mitte des Monats notierte die Vossloh-Aktie mit 39,75 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu etwas verbessert. Der Wert von Vossloh hat sich seit dem Allzeithoch von 96,67 € im April 2011 in der Zwischenzeit mehr als halbiert.

Auf einen Nenner gebracht war der Freitag ein positiver Tag für die Papiere aus dem Verkehrssektor. Einer der Konkurrenten – WashTec – hielt bei Handelsende dagegen unverändert das Niveau vom Vortag. Die WashTec-Aktie notierte am heutigen Börsenende mit 52,50 €. Das Papier verlor somit noch 0,57 %, nachdem es zeitweise auf 52,80 € gestiegen war.

Vossloh-Aktie im internationalen Vergleich stark

Die internationale Konkurrenz schreibt ebenfalls schwarze Zahlen. Die Bombardier-Aktie gewann ebenfalls 1,68 %.

SDAX plus 0,50 %

Das Plus der Verkehrsbranche hatte auch positive Auswirkungen auf den SDAX. Der SDAX gewann heute 0,50 %. Das Tageshoch hatte er bei 16.126 Zählern erreicht, womit es um eine Einheit verfehlt wurde.

Telefónica-Deutschland-Aktie: 0,91 % höherFür die Telefónica-Deutschland-Aktie ging der Handelstag positiv aus. Zum Börsenschluss am Mittwoch notierte der Anteilschein des Telekommunikationsspezialisten bei einem Kurs von 2,44 € und machte damit einen Gewinn von 0,91 % im… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten