MenüMenü
Vossloh
48,40
-0,05-0,10 %
  • ISIN: DE0007667107
  • WKN: 766710
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Vossloh-Aktie kommt nicht vom Fleck

Zum Börsenende wurde die Vossloh-Aktie bei einem Kurs von 48,50 € (Stand: 24.09.18, 17:35) gehandelt und blieb damit so gut wie unverändert verglichen mit dem gestrigen Schlusswert. Das derzeitige 7-Tagehoch erreicht 49,45 € und stammt vom 20. September. Das 7-Tagetief, welches am 14. September verzeichnet wurde, liegt bei 47,50 €.

Die Vossloh-Aktie bewegte sich im Tagesverlauf im Bereich zwischen 48 € und 48,80 €. Die Vossloh-Aktie zeigte intraday so gut wie keine Bewegung und verharrte beim Kurswert von 48,50 € (Stand: 24.09.18, 17:35).

Vossloh-Aktie im September

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat fällt der Preis der Aktie von Vossloh geringfügig. Die Differenz zum Monatshoch von 49,45 € ist um 1,92 % größer geworden.

Hamborner-Reit-Aktie gewinnt heute im Tagesverlauf 0,65 %Zuletzt notierte die Aktie des Maklerunternehmens bei einem Kurs von 9,14 € (Stand: 21.09.18, 17:35), ein Minus von 0,54 % verglichen mit gestern. Die Hamborner-Reit-Aktie konnte heute das Hoch aus der Vorwoche… › mehr lesen

Vossloh-Aktie seit dem ersten Januar

Ende des letzten Monats notierte die Vossloh-Aktie mit 50,10 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu nicht sonderlich verschlechtert. In der Summe war diesen Montag der Anteil der Aktien im Verkehrssektor mit einer negativen Bilanz größer. Einer der Konkurrenten – WashTec – schrieb bei Handelsschluss mit einem Minus von 1,17 % ebenfalls rote Zahlen. Die WashTec-Aktie notierte heute zum Handelsende mit 76,30 €. Sie schloss somit 1,29 % tiefer als ihr Tageshoch von 77,30 €.

Vossloh-Aktie international verglichen

Die Kurse der internationalen Konkurrenz dagegen sinken. Bei Alstom war den Anlegern nicht wirklich nach Feiern zu Mute. Der Titel von Alstom verlor bis zum Abend 0,50 % auf 38,97 €.

SDAX verliert 0,52 %

Das Minus des Verkehrssektors wirkte sich auch auf den SDAX negativ aus. Dieser ging 0,52 % schwächer aus dem Handel. Der SDAX verlor 0,52 % und schloss bei einem Stand von 12.061 Punkten. Jedoch verbesserte er sich damit gegenüber seinem Tagestiefststand um 15 Zähler.

 

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten