MenüMenü

Vonovia Aktie

Vonovia-Aktie sinkt 1,69 %
von Investor Verlag

Die Aktie des Maklerunternehmens notierte zum Börsenschluss am Mittwoch bei einem Kurs von 55,70 €, ein Verlust von 1,69 % verglichen mit dem Vortag. Auch diese Woche erreicht die Vonovia-Aktie ähnliche Werte und markierte das Wochenhoch am Donnerstag mit 56,66 €.

Börsenverlauf
© Adobe Stock - tomtitomg
Teilen:
57,76 €
-0,18 €-0,31 %
  • ISIN: DE000A1ML7J1
  • WKN: A1ML7J
Chart

Das Tageshoch markierte der Kurs von 55,84 €, das Tagestief ein Kurs von 55,22 €. Das Wertpapier bewegte sich im Laufe des Tages um 4,27 %. Der momentane Kurs liegt bei 56,66 € (Stand: 01.04.21, 17:44) (1,72 %).

Aufs Jahr bezogen hat sich der Wert nicht wesentlich verschlechtert. Im Januar notierte die Vonovia-Aktie mit dem bisherigen Höchststand von 59,64 €. Generell kann man zusammenfassen, dass der Mittwoch ein schlechter Tag für die Immobilienbranche war. Der Verluste machende Anteil der Titel hatte überwogen. Einer der Wettbewerber – Deutsche Wohnen – befand sich bei Handelsschluss mit einem Minus von 2,14 % ebenfalls in den roten Zahlen. Die Deutsche-Wohnen-Aktie notierte zum Handelsende am Mittwoch mit 39,78 €. Sie schloss somit 1,12 % unterhalb ihres Höchstwerts von 40,23 €.

Vonovia-Aktie auf internationaler Ebene auf gutem Kurs

Bei der internationalen Konkurrenz geht es ebenfalls nach unten. Die Unibail-rodamco-Aktie verlor ebenfalls 1,77 %.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten