MenüMenü

Vonovia Aktie

Vonovia-Aktie: Plus 1,60 % im Tagesverlauf
von Investor Verlag

Die Vonovia-Aktie bewegte sich nach oben und konnte gestern aufs Neue Gewinne verzeichnen. Zum Schluss des gestrigen Börsentages notierte das Papier des Immobilienunternehmens bei einem Kurs von 59,66 € und verzeichnete damit ein Plus von 1,57 % verglichen mit dem Vortagesschlusskurs. Das momentane 7-Tagehoch erreicht die Marke von 59,66 € und wurde gestern notiert, das 7-Tagetief wird bei 58,52 € beziffert und stammt vom 7. Oktober.

Börsen-Bär
© Adobe Stock - VanHopeg
Teilen:
58,26 €
0,38 €0,65 %
  • ISIN: DE000A1ML7J1
  • WKN: A1ML7J
Chart

Im Tagesverlauf kletterte die Aktie von Vonovia auf einen Kurs von 59,78 €. Das Tagestief erreichte sie gestern bei 58,40 €. Das Immobilienunternehmen erwirtschaftete im Verlauf des Tages einen Gewinn von 1,60 %. Der aktuelle Kurswert liegt bei 59,60 € (Stand: 13.10.20, 09:19) (-0,10 %).

Vonovia-Aktie in diesem Monat

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat notiert die Aktie von Vonovia mit deutlichen Gewinnen. Ihr Kurs hält sich nahe am höchsten Stand dieses Monats, der mit 59,66 € am 12. Oktober erreicht worden war.

Vonovia-Aktie seit dem ersten Januar

Anfang des letzten Monats notierte die Vonovia-Aktie mit 62,22 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu nicht sonderlich verschlechtert. Der Montag war für den Immobiliensektor recht erfreulich. Im großen Ganzen überwog darin der Anteil der Wertpapiere mit einer positiven Entwicklung. Einer der Konkurrenten – Deutsche Wohnen – befand sich bei Handelsende mit einem Plus von 1,50 % ebenfalls in den schwarzen Zahlen. Nachdem die Aktie das Tageshoch von 45,34 € erzielte, konnte sie den Kurs bis zum Börsenende am Montag halten.

Vonovia-Aktie aus internationaler Sicht

Die internationale Konkurrenz legt ebenfalls zu. Die Unibail-rodamco-Aktie gewann ebenfalls 3,57 %.

DAX legt zu um 0,67 %

Das Plus der Immobilienbranche hatte auch positive Auswirkungen auf den DAX. Der DAX gewann am Montag 87 Punkte und schloss bei einem Stand von 13.138 Zählern. Das Tageshoch hatte er bei 13.151 Zählern erreicht, womit es um 13 Einheiten verfehlt wurde.

Bayer-Aktie verliert gestern im Tagesverlauf 1,27 %Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Bayer aussah, musste das Chemieunternehmen im Laufe des gestrigen Handelstages Verluste von 1,27 % einräumen. Zum Börsenende am Montag notierte das Papier… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten