MenüMenü
Vonovia SE
41,42
+0,24+0,58 %
  • ISIN: DE000A1ML7J1
  • WKN: A1ML7J
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Vonovia-Aktie am Freitag: Minus 1,14 %

Die Vonovia-Aktie sank weiterhin und musste am vorangegangenen Geschäftstag aufs Neue Verluste verzeichnen. Zum Handelsschluss am Freitag notierte die Aktie des Maklerunternehmens bei einem Kurs von 39,90 €, ein Minus von 1,14 % verglichen mit dem Vortag. Das momentane 7-Tagehoch erreicht 40,79 € und ist vom 30. Mai. Das 7-Tagetief, welches am 28. Mai verzeichnet wurde, liegt bei 39,35 €.

Im Verlauf des Tages schwankte die Vonovia-Aktie am vorigen Handelstag im Bereich zwischen 39,84 € und 40,62 €. Der Immobilienmakler schrieb im Verlauf des Tages ein Minus von 1,65 %. Der jetzige Kurs liegt bei 40,52 € (Stand: 04.06.18, 12:47) (1,55 %).

Seit dem ersten Januar hat sich der Wert nicht wesentlich verschlechtert. Im Januar notierte die Vonovia-Aktie mit dem bisherigen Höchststand von 42,41 €. Der Titel des Maklerunternehmens hat mittlerweile sogar 130,88 % an Wert gewonnen, nachdem das Allzeittief von 17,55 € im Juli 2013 erreicht worden war.

Insgesamt kann man zusammenfassen, dass der Freitag ein schlechter Tag für die Immobilienbranche war. Der verlierende Anteil der Anteile hatte überwogen.

Vonovia-Aktie im internationalen Vergleich

Auch die internationale Konkurrenz verliert. Bei Unibail-rodamco gab es am vorherigen Handelstag rote Zahlen. Der Anteilschein von Unibail-rodamco sank bis zum Abend um 2,20 % auf 189,34 €.

DAX legt zu um 0,95 %

Das Minus des Immobiliensektors hatte keine negativen Auswirkungen auf den DAX. Der DAX schloss mit einem Plus von 0,95 % bei 12.724 Punkten.

 


Juni Angebot
Der Investor-Verlag schenkt Ihnen das brandneue Buch "Reich mit Kryptowährungen".


Erfahren Sie wie Sie:

  • große Gewinne erzielen
  • Verluste vermeiden
  • von den Profis lernen



Zur Gratis-Aktion "Reich mit Kryptowährungen"


© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten