MenüMenü

VW Aktie

Volkswagen-Aktie verliert gestern tagsüber 1,00 %
von Investor Verlag

Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Volkswagen aussah, musste der Kraftfahrzeugproduzent im Laufe des gestrigen Handelstages Verluste von 1,00 % hinnehmen. Die Aktie des Automobilbauers notierte zum Börsenende am Montag bei einem Kurs von 227,45 €, ein Minus von 0,89 % bezogen auf den Vortag. Das derzeitige 7-Tagehoch liegt bei 234,05 € und wurde am 20. April erzielt, das 7-Tagetief dagegen bei 227,45 € und gestern notiert.

Börsenverlauf
© Adobe Stock - tomtitomg
Teilen:
217,10 €
-7,05 €-3,25 %
  • ISIN: DE0007664039
  • WKN: 766403
Chart

Im Laufe des Tages bewegte sich das Papier von Volkswagen am Montag im Bereich zwischen 224,80 € und 229,75 €. Der Automobilhersteller verzeichnete im Laufe des Tages ein Minus von 1,00 %. Der aktuelle Kurs zählt 224,95 € (Stand: 27.04.21, 12:20) (-1,10 %).

Volkswagen-Aktie diesen Monat

Auf Monatssicht verliert die Aktie von Volkswagen deutlich. Der Abstand zum Monatshoch von 246,55 € ist um 8,76 % spürbar größer geworden.

Volkswagen-Aktie aufs Jahr bezogen

Anfang des Monats notierte die Volkswagen-Aktie mit 246,55 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu etwas verschlechtert. Anhand der überwiegenden Mehrheit der verlierenden Wertpapiere kann man ausmachen, dass der Montag für die Automobilbranche unterm Strich ein nicht allzu erfreulicher Tag war. Einer der Wettbewerber – Daimler – befand sich bei Handelsschluss mit einem Plus von 1,34 % dagegen in den schwarzen Zahlen. Nachdem die Aktie den Höchstwert von 74,73 € erreichte, konnte sie den Kurs gestern bis zum Handelsende halten.

Volkswagen-Aktie aus internationaler Sicht

Die internationale Konkurrenz schwächelt ebenfalls. Bei Suzuki Motor gab es am Montag auch wenig Erfreuliches zu vermelden. Der Titel von Suzuki Motor fiel bis zum Abend um 2,08 % auf 32,47 €.

DAX leicht im Plus

Der DAX schloss am Montag um 16 Punkte höher verglichen mit dem Vortag auf 15.296 Zähler und verpasste damit seinen Tageshöchststand von 15.325 Punkten.

Hamburger-Hafen-und-Logistik-Aktie stagniertNach ihrer Aufwärtsbewegung in den vergangenen Tagen konnte die Hamburger-Hafen-und-Logistik-Aktie heute keine bemerkenswerten Gewinne vorweisen. Für die Aktie des Transportunternehmens ging es weder nach unten noch nach oben. Im Vergleich… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten