MenüMenü

VW Aktie

Volkswagen-Aktie steigt 0,31 %
von Investor Verlag

Die Volkswagen-Aktie setzte ihre Aufwärtsbewegung fort und konnte gestern wieder Gewinne verzeichnen. Zum Börsenende am Donnerstag wurde die Aktie des Automobilherstellers bei einem Kurs von 142,80 € gehandelt. Umgerechnet bedeutet das einen Gewinn von 0,31 % im Vergleich zum Vortag. Das aktuelle 7-Tagehoch liegt bei 143,74 € und stammt vom 11. Juni, das 7-Tagetief entsprechend bei 141,84 € vom 6. Juni.

Aktien Chart
© Adobe Stock - Sebastian Kaulitzkig
Teilen:
142,76 €
1,94 €1,36 %
  • ISIN: DE0007664039
  • WKN: 766403
Chart

Das Tageshoch erreichte die Aktie von Volkswagen im Laufe des Tages bei 143,72 €. Das Tagestief wurde bei 140,74 € notiert. Der Kraftfahrzeugproduzent erzielte tagsüber einen Zuwachs von 0,78 %. Der jetzige Kurswert ist 141,60 € (Stand: 14.06.19, 10:53) (-0,84 %).

Volkswagen-Aktie im Juni

Auf Monatssicht sinkt der Kurs des Anteilscheins von Volkswagen deutlich. Der Abstand zum Monatshoch von 144,66 € ist um 2,12 % greifbar größer geworden. Im Jahresvergleich hat sich die Volkswagen-Aktie etwas verbessert. Im Januar notierte das Wertpapier mit 134,76 €.

Insgesamt kann man zusammenfassen, dass der Donnerstag ein positiver Handelstag für den Automobilsektor war. Der Gewinne machende Anteil der Anteilscheine hatte überwogen. Im Vergleich zum Höchstwert von 63,05 € verlor die BMW-Aktie am gestrigen Börsenende noch 0,43 % und ging bei 62,78 € aus dem Tagesgeschäft.

HELLA-Aktie 1,77 % schwächerZum Börsenschluss am Freitag notierte die Aktie des Autoindustriezulieferers bei einem Kurs von 39,88 €, ein Verlust von 1,77 % verglichen mit dem Vortag. Das derzeitige 7-Tagehoch liegt bei 41,24 € und stammt… › mehr lesen

Volkswagen-Aktie international verglichen

Bei der internationalen Konkurrenz geht es dagegen nach unten. Bei Nissan Motor war am Donnerstag die Stimmung eher verhalten. Der Titel von Nissan Motor verlor bis zum Abend 1,27 % auf 6,09 €.

DAX höher um 0,44 %

Das Plus der Automobilbranche hatte auch positive Auswirkungen auf den DAX. Der DAX legte am Donnerstag um 53 Stellen zu und schloss bei 12.169 Punkten. Er verpasste damit seinen Tageshöchststand um 32 Zähler.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten