MenüMenü

Volkswagen-Aktie sinkt nach wie vor

Volkswagen-Aktie sinkt nach wie vor
von Investor Verlag

Die Volkswagen-Aktie fiel nach wie vor und musste gestern aufs Neue Verluste hinnehmen. Zum Handelsschluss am Montag notierte das Papier des Automobilherstellers bei einem Kurs von 147 €, ein Verlust von 1,54 % verglichen mit dem Vortagesschlusswert. Am 2. Oktober konnte die Volkswagen-Aktie das 7-Tagehoch von 152,94 € erreichen.

https://www.investor-verlag.de/wp-content/uploads/2018/06/Aktienwissen-700x350.jpeg
© Adobe Stock - RioPatuca Imagesg
Teilen:
147,62 €
3,02 €2,05 %
  • ISIN: DE0007664039
  • WKN: 766403
Chart

Den Höchstwert erzielte der Anteilschein von Volkswagen im Tagesverlauf bei 148,16 €. Das Tagestief wurde bei 146,56 € verzeichnet. Die Volkswagen-Aktie blieb in der Seitwärtsbewegung. Die Aktie bewegte sich im Laufe des Tages um 3,66 %. Ihr aktueller Kurs ist 145,54 € (Stand: 09.10.18, 12:27) (-0,99 %).

Volkswagen-Aktie diesen Monat

Auf Monatssicht fällt das Papier von Volkswagen deutlich. Die Lücke zum Monatshoch von 152,94 € ist um 4,84 % sichtbar größer geworden.

Volkswagen-Aktie auf Jahressicht

Anfang des letzten Monats notierte die Volkswagen-Aktie mit 136,08 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu etwas verbessert. Insgesamt war diesen Montag der Anteil der Wertpapiere im Automobilsektor mit einer positiven Bilanz größer. Einer der Wettbewerber – Daimler – befand sich zum Handelsende am Montag auf schlechtem Kurs und ging am Ende 1,82 % tiefer bei 54,60 € aus dem Handel. Die Daimler-Aktie notierte zum Börsenende am Montag mit 54,60 €. Sie übertraf damit ihr Tagestief von 54,54 € um 0,11 %.

Hamburger-Hafen-und-Logistik-Aktie: 1,56 % tagsüber weitere VerlusteDie Hamburger-Hafen-und-Logistik-Aktie fiel nach wie vor und musste gestern wieder Verluste machen. Zum Börsenschluss am Montag notierte die Aktie des Logistikspezialisten bei einem Kurs von 18,95 €, ein Minus von 0,47 %… › mehr lesen

Volkswagen-Aktie im internationalen Vergleich

Die internationale Konkurrenz verliert ebenfalls. Die Tesla Motors-Aktie fiel ebenfalls um 3,14 %.

DAX verliert 1,36 %

Während der Automobilsektor stagniert, schließt der DAX im Vergleich zum Vortag schwächer ab. Der DAX notierte zum Handelsschluss bei 11.947 Punkten und verlor 1,36 %.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten