MenüMenü

VW Aktie

Volkswagen-Aktie minimal höher im Laufe des Tages
von Investor Verlag

Für die Volkswagen-Aktie ging der Handelstag positiv aus. Zum Börsenende am Dienstag wurde die Aktie des Kraftfahrzeugproduzenten bei einem Kurs von 145,76 € gehandelt. Umgerechnet bedeutet das einen Gewinn von 0,59 % verglichen mit dem Vortag. Das derzeitige 7-Tagehoch liegt bei 148,20 € und ist vom 7. Januar, das 7-Tagetief entsprechend bei 144,90 € vom 11. Januar.

Börsenverlauf
© Adobe Stock - tomtitomg
Teilen:
151,12 €
-0,20 €-0,13 %
  • ISIN: DE0007664039
  • WKN: 766403
Chart

Im Tagesverlauf kletterte die Aktie von Volkswagen auf einen Kurs von 145,98 €. Das Tagestief verzeichnete sie gestern bei 141,76 €. Der Automobilhersteller erreichte tagsüber ein minimales Plus von 0,21 %. Der jetzige Preis liegt bei 145,62 € (Stand: 13.01.21, 10:10) (-0,10 %).

Volkswagen-Aktie in diesem Monat

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat fällt der Preis der Aktie von Volkswagen ein wenig. Der Abstand zum Monatshoch von 148,48 € ist um 1,93 % größer geworden.

Volkswagen-Aktie seit Jahresanfang

Mitte des Monats notierte die Volkswagen-Aktie mit 144,90 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu nicht wesentlich verbessert. Anhand der überwiegenden Mehrheit der Gewinne machenden Papiere kann man sagen, dass der Dienstag für den Automobilsektor im großen Ganzen ein guter Tag war. Die Konkurrenz – BMW – schrieb bei Handelsende mit einem Plus von 0,78 % ebenfalls schwarze Zahlen. Die Aktie von BMW schloss am Dienstag bei einem Kurs von 69,84 €, nachdem sie zeitweilig auf 68,51 € abgefallen war.

Volkswagen-Aktie auf internationaler Ebene auf gutem Kurs

Auch die internationale Konkurrenz schreibt schwarze Zahlen. Die General Motors-Aktie gewann ebenfalls 5,68 %.

DAX ohne Veränderung

Das Plus der Automobilbranche hinterließ keinen Eindruck bei DAX. Dieser ging fast unverändert aus dem Handel. Zum Börsenschluss erreichte der DAX 13.925 Punkte (-0,08 %) und hatte damit kaum Bewegung gezeigt.

Daimler-Aktie verliert 2,68 %Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Daimler aussah, musste der Kraftfahrzeugproduzent im Verlauf des letzten Handelstages Verluste von 1,56 % verbuchen. Die Aktie des Automobilherstellers notierte zum Handelsschluss… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten