MenüMenü
United Internet
54,18
-0,62-1,14 %
  • ISIN: DE0005089031
  • WKN: 508903
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

United-Internet-Aktie notiert 2,63 % höher

Die Aktie von United Internet erfreute ihre Anteilseigner und bescherte ihnen Gewinne. Zum Börsenende am Donnerstag notierte der Anteilschein des Telekommunikationsunternehmens bei einem Kurs von 50,72 € und machte damit einen Gewinn von 2,63 % verglichen mit dem Vortagesschlusskurs. Am 29. März konnte die United-Internet-Aktie das 7-Tagehoch von 51,10 € erreichen.

Der Höchstwert wurde mit einem Kurs von 50,90 € markiert. Der Tiefstwert wurde bei 50,28 € notiert. Die United-Internet-Aktie blieb in der Seitwärtsbewegung. Die Aktie schwankte im Tagesverlauf um 2,14 %. Ihr aktueller Kurswert liegt bei 50,84 € (Stand: 06.04.18, 17:35) (0,24 %).

Seit Beginn des Jahres hat sich der Kurs des Wertpapiers etwas verschlechtert. Im Januar notierte die United-Internet-Aktie mit dem bisherigen Höchststand von 59,36 €. Im Allgemeinen war diesen Donnerstag das Verhältnis der Papiere im Telekommunikationssektor mit einer positiven Bilanz größer. Einer der Konkurrenten – Freenet AG – schrieb bei Handelsschluss mit einem Plus von 1,94 % ebenfalls schwarze Zahlen. Nachdem die Aktie des Telekommunikationskonzerns zeitweise auf 25,31 € gestiegen war, schloss sie gestern bei einem Kurs von 25,24 €.

United-Internet-Aktie aus internationaler Sicht

Die internationale Konkurrenz floriert ebenfalls. Die Vodafone Group-Aktie gewann ebenfalls 2,04 %.

TecDAX plus 3,61 %

Das Plus der Telekommunikationsbranche hatte auch positive Auswirkungen auf den TecDAX. Mit einem Plus von 87 Zählern schloss der TecDAX auf einem Wert von 2.512 Punkten. Umgerechnet bedeutet dies einen Gewinn von 3,61 %.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten