MenüMenü

United Internet Ak.

United-Internet-Aktie gewinnt 1,41 %
von Investor Verlag

In den vergangenen Tagen zeichnete sich eine nicht allzu gute Entwicklung für die United-Internet-Aktie ab, heute jedoch konnte das Papier letztendlich einen Gewinn von 1,41 % machen. Verglichen mit dem Vortagesschlusskurs von 34,14 € kann sich das Papier des Telekommunikationsunternehmens um 0,48 € auf 34,62 € (Stand: 26.03.21, 17:35) verbessern. Das momentane 7-Tagehoch liegt bei 36,82 € und wurde am 19. März erzielt, das 7-Tagetief dagegen bei 34,14 € und gestern verbucht.

Börsendiagramme
© Adobe Stock - Kurt Kleemanng
Teilen:
33,62 €
-0,21 €-0,62 %
  • ISIN: DE0005089031
  • WKN: 508903
Chart

Den Tageshöchstwert erzielte der Anteilschein von United Internet heute bei 34,79 €. Der Tiefstwert wurde bei 34,11 € notiert. Die United-Internet-Aktie bleibt in der Seitwärtsbewegung. Die Aktie schwankte im Tagesverlauf um 2,19 %. Ihr jetziger Wert liegt bei 34,62 € (Stand: 26.03.21, 17:35) (1,41 %).

United-Internet-Aktie im März

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat verliert die Aktie von United Internet deutlich. Die Lücke zum Monatshoch von 37,48 € ist um 7,63 % sichtlich größer geworden.

United-Internet-Aktie seit Beginn des Jahres

Mitte des letzten Monats notierte die United-Internet-Aktie mit 39,03 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu etwas verschlechtert. Generell war der Freitag ein erfreulicher Handelstag für die Anteile aus dem Telekommunikationssektor. Die Konkurrenz – Telefónica Deutschland – befand sich bei Handelsende mit einem Gewinn von 3,16 % ebenfalls in den schwarzen Zahlen. Die Telefónica-Deutschland-Aktie notierte heute zum Handelsschluss mit 2,48 €. Das Papier verlor somit noch 0,36 %, nachdem es zeitweise auf 2,49 € gestiegen war.

United-Internet-Aktie international verglichen

Auch die internationale Konkurrenz schreibt schwarze Zahlen. Bei American Tower war heute die Stimmung bei den Anlegern auch gut. Das Wertpapier von American Tower stieg bis zum Abend um 3,61 % auf 201,10 €.

TecDAX plus 0,93 %

Das Plus der Telekommunikationsbranche hatte auch positive Auswirkungen auf den TecDAX. Der TecDAX schloss um 31 Punkte höher als am Vortag auf 3.380 Zähler und verpasste damit sein Tageshoch von 3.385 Punkten.

Fresenius-Medical-Care-Aktie mit 0,51 % PlusDie Aktie von Fresenius Medical Care war einer der Gewinner des Tages. Am Ende des gestrigen Börsentages notierte das Papier des Gesundheitskonzerns bei einem Kurs von 63 € und verzeichnete… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten