MenüMenü

United Internet Ak.

United-Internet-Aktie auf Berg-und-Tal-Fahrt
von Investor Verlag

In den vergangenen Tagen zeichnete sich eine nicht allzu erfreuliche Entwicklung für die United-Internet-Aktie ab, heute jedoch konnte der Anteilschein am Ende einen Gewinn von 0,57 % verzeichnen. Am Ende des heutigen Börsentages notierte das Papier des Telekommunikationsunternehmens bei einem Kurs von 33,50 € (Stand: 04.06.21, 17:35) und verzeichnete damit ein Plus von 0,57 % verglichen mit dem gestrigen Schlusskurs. Das aktuelle 7-Tagehoch liegt bei 34,23 € und wurde am 28. Mai erzielt, das 7-Tagetief dagegen bei 33,31 € und gestern verbucht.

Börsenverlauf
© Adobe Stock - tomtitomg
Teilen:
34,14 €
0,42 €1,23 %
  • ISIN: DE0005089031
  • WKN: 508903
Chart

Den Höchstwert markierte der Kurs von 33,54 €, das Tagestief ein Kurs von 33,07 €. Die United-Internet-Aktie bleibt in der Seitwärtsbewegung. Die Aktie schwankte im Tagesverlauf um 5,22 %. Ihr aktueller Preis ist 33,50 € (Stand: 04.06.21, 17:35) (0,57 %).

United-Internet-Aktie im Juni

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat sinkt der Kurs des Anteilscheins von United Internet ein wenig. Die Lücke zum Monatshoch von 34,03 € ist um 1,56 % größer geworden.

United-Internet-Aktie seit dem ersten Januar

Anfang des Monats notierte die United-Internet-Aktie mit 33,31 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu nicht wesentlich verbessert. Anhand der überwiegenden Mehrheit der Gewinne machenden Titel lässt sich ausmachen, dass der Freitag für den Telekommunikationssektor im großen Ganzen ein erfolgreicher Tag war. Die Aktie der Deutschen Telekom schloss heute bei einem Kurs von 17,28 €, nachdem sie vorläufig auf 17,21 € abgefallen war.

United-Internet-Aktie im internationalen Vergleich stark

Die internationale Konkurrenz schreibt ebenfalls schwarze Zahlen. Bei Cisco Systems war heute den Anlegern auch nach Feiern zu Mute. Das Papier von Cisco Systems gewann bis zum Abend 1,56 % auf 44,48 €.

TecDAX höher um 0,98 %

Das Plus der Telekommunikationsbranche hatte auch positive Auswirkungen auf den TecDAX. Der TecDAX schloss zum Ende 0,98 % höher im Vergleich zum Vortag. Das erzielte Tageshoch von 3.390 Zählern konnte er nicht mehr einholen und verpasste es um zwei Einheiten.

Deutz-Aktie verliert seit gestern 0,56 %Nachdem es in den vergangenen Tagen nicht so gut für die Deutz-Aktie aussah, konnte sie heute im Tagesverlauf einen Gewinn von 0,98 % machen. Zuletzt notierte die Aktie des Spezialisten für… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten