MenüMenü

United Internet Ak.

United-Internet-Aktie am Freitag: Minus 2,82 %
von Investor Verlag

Die United-Internet-Aktie setzte ihre Abwärtsbewegung fort und musste am vorigen Börsentag wieder Verluste verzeichnen. Zum Börsenschluss am Freitag notierte das Papier des Telekommunikationskonzerns bei einem Kurs von 39,63 €, ein Verlust von 2,82 % im Vergleich zum Vortagesschlusswert. Am 2. September konnte die United-Internet-Aktie das 7-Tagehoch von 42,19 € erzielen.

Börsendiagramme
© Adobe Stock - Kurt Kleemanng
Teilen:
41,60 €
0,99 €2,38 %
  • ISIN: DE0005089031
  • WKN: 508903
Chart

Intraday schwankte der Anteilschein von United Internet am vorangegangenen Handelstag im Bereich zwischen 39,42 € und 40,85 €. Das Telekommunikationsunternehmen verzeichnete im Tagesverlauf einen Verlust von 2,63 %. Der aktuelle Wert liegt bei 40,35 € (Stand: 07.09.20, 17:35) (1,82 %).

United-Internet-Aktie im September

Im Monatsvergleich verliert die Aktie von United Internet deutlich. Die Differenz zum Monatshoch von 42,19 € ist um 4,36 % sichtbar größer geworden.

United-Internet-Aktie auf Jahressicht

Mitte des letzten Monats notierte die United-Internet-Aktie mit 42,90 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu etwas verschlechtert. Im großen Ganzen war der Freitag ein schlechter Tag für die Anteile aus dem Telekommunikationssektor. Einer der Wettbewerber – Telefónica Deutschland – schrieb bei Handelsschluss mit einem Minus von 1,76 % ebenfalls rote Zahlen. Die Aktie von Telefónica Deutschland schloss am vorherigen Handelstag bei einem Kurs von 2,29 €, nachdem sie zwischenzeitlich auf 2,34 € gestiegen war.

United-Internet-Aktie im internationalen Vergleich stark

Auch die internationale Konkurrenz schwächelt. Bei At & T gab es am vorangegangenen Handelstag auch wenig Erfreuliches zu vermelden. Das Wertpapier von At & T verlor bis zum Abend 0,70 % auf 24,80 €.

TecDAX minus 1,90 %

Das Minus des Telekommunikationssektors wirkte sich auch auf den TecDAX negativ aus. Der TecDAX verlor am vorherigen Handelstag 57 Einheiten und schloss bei einem Stand von 2.984 Punkten. Das Tagestief hatte er bei 2.960 Punkten erreicht, womit es um 23 Zähler noch übertroffen wurde.

Adidas-Aktie notiert 1,16 % höherDie Anleger der Adidas-Aktie konnten sich am Ende des Tages über Gewinne freuen. Zum Börsenende am Dienstag wurde die Aktie des Herstellers für Bekleidung und Accessoires bei einem Kurs von… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten