MenüMenü
United Internet
54,18
-0,62-1,14 %
  • ISIN: DE0005089031
  • WKN: 508903
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

United-Internet-Aktie 1,83 % schwächer

Die United-Internet-Aktie sank weiterhin und musste am gestrigen Handelstag wieder Verluste hinnehmen. Die Aktie des Telekommunikationsspezialisten notierte zum Börsenschluss am Mittwoch bei einem Kurs von 49,42 €, ein Minus von 1,83 % in Bezug auf den Vortag. Am 29. März konnte die United-Internet-Aktie das 7-Tagehoch von 51,10 € erreichen.

Intraday schwankte die Aktie von United Internet am Mittwoch im Bereich zwischen 49,02 € und 50,38 €. Das Telekommunikationsunternehmen machte im Verlauf des Tages einen Verlust von 1,75 %. Der derzeitige Kurswert ist 50,72 € (Stand: 05.04.18, 17:35) (2,63 %).

United-Internet-Aktie im Jahresvergleich

Anfang des Monats notierte die United-Internet-Aktie mit 49,42 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu nicht wesentlich verbessert. Insgesamt war am Mittwoch der Anteil der Aktien in der Telekommunikationsbranche mit einer negativen Bilanz größer. Einer der Wettbewerber – Drillisch – hielt bei Handelsende dagegen unverändert das Niveau vom Vortag. Nachdem das Papier des Telekommunikationsunternehmens zwischenzeitlich auf 54,65 € gestiegen war, schloss es am Mittwoch bei einem Kurs von 54,40 €.

United-Internet-Aktie auf internationaler Ebene stark

Die internationale Konkurrenz schreibt hingegen schwarze Zahlen. Bei Liberty Global gab es gestern Erfreuliches zu vermelden. Der Anteilschein von Liberty Global legte bis zum Abend zu um 1,59 % auf 25,60 €.

TecDAX minus 1,68 %

Das Minus der Telekommunikationsbranche wirkte sich auch auf den TecDAX negativ aus. Der TecDAX verlor am Mittwoch 1,68 % und schloss bei einem Stand von 2.425 Punkten. Immerhin verbesserte er sich damit gegenüber seinem Tagestiefststand um 19 Zähler.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten