MenüMenü

United Internet Ak.

United-Internet-Aktie 0,32 % schwächer
von Investor Verlag

Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für United Internet aussah, musste der Telekommunikationskonzern im Laufe des gestrigen Handelstages Verluste von 0,26 % hinnehmen. Zum Börsenschluss am Mittwoch notierte die Aktie des Telekommunikationsunternehmens bei einem Kurs von 34,35 €, ein Minus von 0,32 % verglichen mit dem Vortag. Gestern konnte die Aktie mit dem Schlusskurs das derzeitige 7-Tagehoch erzielen.

Aktienmarkt
© Adobe Stock - tiagozrg
Teilen:
35,40 €
0,30 €0,85 %
  • ISIN: DE0005089031
  • WKN: 508903
Chart

Das Tageshoch markierte der Kurs von 34,50 €, das Tagestief ein Kurs von 34,01 €. Die United-Internet-Aktie blieb in der Seitwärtsbewegung. Die Aktie bewegte sich im Laufe des Tages um 6,33 %. Ihr aktueller Wert liegt bei 34,09 € (Stand: 15.07.21, 17:35) (-0,76 %).

United-Internet-Aktie in diesem Monat

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat fällt das Papier von United Internet deutlich. Der Abstand zum Monatshoch von 35,01 € ist um 2,63 % greifbar größer geworden.

United-Internet-Aktie seit Jahresbeginn

Anfang des letzten Monats notierte die United-Internet-Aktie mit 33,31 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu nicht wesentlich verbessert. Anhand der überwiegenden Mehrheit der Verluste machenden Papiere kann man sagen, dass der Mittwoch für den Telekommunikationssektor auf einen Nenner gebracht ein nicht wirklich erfolgreicher Tag war. Einer der Konkurrenten – Freenet AG – hielt bei Handelsschluss dagegen unverändert das Niveau vom Vortag. Die Freenet-AG-Aktie notierte am gestrigen Handelsende mit 19,84 €. Sie übertraf damit ihren Tagestiefstkurs von 19,76 € um 0,40 %.

United-Internet-Aktie aus internationaler Sicht

Auch die Kurse der internationalen Konkurrenz sinken. Bei At & T gab es gestern keinen Anlass zur Freude. Das Papier von At & T fiel bis zum Abend um 0,33 % auf 23,84 €.

TecDAX unverändert

Der TecDAX gab sich vom Minus des Telekommunikationssektors nur wenig beeindruckt und notierte zum Handelsschluss fast unverändert. Zum Börsenende erreichte der TecDAX 3.645 Punkte (-0,01 %) und hatte damit kaum Veränderung gezeigt.

BMW-Aktie verliert freitags 2,04 %Die BMW-Aktie setzte ihre Abwärtsbewegung fort und musste am vorherigen Börsentag aufs Neue Verluste verzeichnen. Zum Börsenschluss am Freitag notierte die Aktie des Kraftfahrzeugproduzenten bei einem Kurs von 85,50 €, ein… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten