MenüMenü
ThyssenKrupp AG
22,87
+0,37+1,62 %
  • ISIN: DE0007500001
  • WKN: 750000
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

ThyssenKrupp-Aktie steigt 0,87 %

Die Aktie von ThyssenKrupp erfreute ihre Anteilseigner und bescherte ihnen Gewinne. Zum Handelsschluss am Donnerstag notierte die Aktie des Stahlkonzerns bei einem Kurs von 22,13 €, ein Plus von 0,87 % im Vergleich zum Vortag. Das aktuelle 7-Tagehoch erreicht 22,16 € und stammt vom 10. April. Das 7-Tagetief, welches am 6. April verzeichnet wurde, liegt bei 21,64 €.

Im Verlauf des Tages schwankte die Aktie von ThyssenKrupp am Donnerstag im Bereich zwischen 21,83 € und 22,18 €. Der Stahlkonzern erreichte tagsüber einen Zuwachs von 1,10 %. Der momentane Kurs liegt bei 22,39 € (Stand: 13.04.18, 10:33) (1,18 %).

ThyssenKrupp-Aktie aufs Jahr bezogen

Anfang des letzten Monats notierte die ThyssenKrupp-Aktie mit 20,93 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu etwas verbessert. Der Wert von ThyssenKrupp hat sich seit dem Allzeithoch von 46,63 € im Mai 2008 in der Zwischenzeit mehr als halbiert.

Anhand der überwiegenden Mehrheit der Gewinne machenden Anteilscheine lässt sich sagen, dass der Donnerstag für die Stahlbranche im Allgemeinen ein guter Tag war. Einer der Konkurrenten – Klöckner & Co – schrieb bei Börsenende mit einem Gewinn von 0,93 % ebenfalls schwarze Zahlen. Die Aktie von Klöckner & Co schloss am gestrigen Handelstag bei einem Kurs von 10,82 €, nachdem sie zeitweilig auf 10,93 € gestiegen war.

ThyssenKrupp-Aktie im internationalen Vergleich gut im Rennen

Die internationale Konkurrenz verzeichnet ebenfalls Gewinne. Die United States Steel-Aktie gewann ebenfalls 3,39 %.

DAX plus 0,98 %

Das Plus der Stahlbranche hatte auch positive Auswirkungen auf den DAX. Der DAX beendete den Handel schlussendlich auf 12.415 Punkte. Das erzielte Tageshoch von 12.434 Zählern konnte er nicht mehr einholen und verfehlte es um 19 Einheiten.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten