MenüMenü

ThyssenKrupp-Aktie mit Verlusten von 0,72 %

ThyssenKrupp-Aktie mit Verlusten von 0,72 %
von Investor Verlag

Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für ThyssenKrupp aussah, musste das Stahlunternehmen im Laufe des vorigen Handelstages Verluste von 0,63 % hinnehmen. Die Aktie des Stahlkonzerns notierte zum Börsenende am Freitag bei einem Kurs von 20,60 €, ein Verlust von 0,72 % bezogen auf den Vortag. Das momentane 7-Tagehoch erreicht 20,90 € und ist vom 2. Oktober. Das 7-Tagetief, welches am 5. Oktober verbucht wurde, liegt bei 20,60 €.

https://www.investor-verlag.de/wp-content/uploads/2018/06/Aktienwissen-700x350.jpeg
© Adobe Stock - RioPatuca Imagesg
Teilen:
20,31 €
0,22 €1,08 %
  • ISIN: DE0007500001
  • WKN: 750000
Chart

Im Laufe des Tages bewegte sich das Papier von ThyssenKrupp am vorigen Handelstag im Bereich zwischen 20,39 € und 20,75 €. Das Stahlunternehmen machte tagsüber einen Verlust von 0,63 %. Der derzeitige Wert liegt bei 20,58 € (Stand: 08.10.18, 10:34) (-0,10 %).

ThyssenKrupp-Aktie im Oktober

Auf Monatssicht fällt der Preis der Aktie von ThyssenKrupp ein wenig. Die Differenz zum Monatshoch von 20,90 € ist um 1,53 % größer geworden.

ThyssenKrupp-Aktie aufs Jahr bezogen

Anfang des letzten Monats notierte die ThyssenKrupp-Aktie mit 18,86 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu etwas verbessert. Seit dem Allzeittief von 7,01 € im März 2003 hat sich der Wert des Stahlunternehmens inzwischen beinahe verdreifacht.

Bechtle-Aktie gewinnt 4,69 %Für die Bechtle-Aktie ging der Handelstag positiv zu Ende. Zum Handelsschluss am Dienstag notierte die Aktie des IT-Konzerns bei einem Kurs von 82,60 € (Stand: 16.10.18, 17:35), ein Plus von 4,69 %… › mehr lesen

Anhand der überwiegenden Mehrheit der Verluste machenden Werte lässt sich zusammenfassen, dass der Freitag für den Stahlsektor unterm Strich ein schlechter Tag war. Einer der Wettbewerber – Klöckner & Co – befand sich bei Handelsende mit einem Minus von 1,66 % ebenfalls in den roten Zahlen. Die Aktie von Klöckner & Co schloss am vorangegangenen Handelstag bei einem Kurs von 9,80 €, nachdem sie kurzfristig auf 9,98 € gestiegen war.

ThyssenKrupp-Aktie international verglichen

Die internationale Konkurrenz schwächelt ebenfalls. Bei United States Steel gab es am vorherigen Handelstag keinen Anlass zur Freude. Der Titel von United States Steel fiel bis zum Abend um 1,84 % auf 25,26 €.

DAX verliert 1,08 %

Das Minus der Stahlbranche wirkte sich auch auf den DAX negativ aus. Dieser ging um 1,08 % schwächer aus dem Handel. Der DAX verlor am vorangegangenen Börsentag 1,08 % und schloss bei einem Stand von 12.111 Punkten. Das Tagestief hatte er bei 12.103 Zählern erreicht, womit es um acht Einheiten noch übertroffen wurde.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten