MenüMenü

Telefonica Aktie

Telefónica-Deutschland-Aktie verliert weiterhin
von Investor Verlag

Die Telefónica-Deutschland-Aktie fiel nach wie vor und musste am Donnerstag erneut Verluste verzeichnen. Zum Handelsschluss am Donnerstag notierte die Aktie des Telekommunikationskonzerns bei einem Kurs von 3,60 €, ein Verlust von 0,58 % verglichen mit dem Vortag. Am 4. Dezember hat die Telefónica-Deutschland-Aktie ein Wochenhoch von 3,65 € erzielt.

Aktien
© Adobe Stock - wsf-fg
Teilen:
3,50 €
0,03 €0,83 %
  • ISIN: DE000A1J5RX9
  • WKN: A1J5RX
Chart

Im Laufe des Tages stieg die Aktie von Telefónica Deutschland auf einen Kurs von 3,64 €. Das Tagestief erreichte sie gestern bei 3,59 €. Die Telefónica-Deutschland-Aktie blieb in der Seitwärtsbewegung. Die Aktie bewegte sich im Tagesverlauf um 10,09 %. Ihr aktueller Kurswert ist 3,52 € (Stand: 07.12.18, 17:35) (-2,08 %).

Telefónica-Deutschland-Aktie in diesem Monat

Im Monatsvergleich sinkt der Kurs des Anteilscheins von Telefónica Deutschland deutlich. Der Abstand zum Monatshoch von 3,65 € ist um 3,42 % greifbar größer geworden. Seit Anfang des Jahres hat sich der Kurs des Wertpapiers etwas verschlechtert. Im Januar notierte die Telefónica-Deutschland-Aktie mit dem bisherigen Höchststand von 4,25 €. Seit dem Allzeittief von 3,35 € im Juni 2018 hat die Aktie des Telekommunikationskonzerns in der Zwischenzeit 5,35 % an Wert gewonnen.

Anhand der überwiegenden Mehrheit der Verluste machenden Aktien lässt sich ausmachen, dass der Donnerstag für die Telekommunikationsbranche im großen Ganzen ein unglücklicher Tag war. Einer der Wettbewerber – Drillisch – schrieb bei Handelsende mit einem Minus von 2,06 % ebenfalls rote Zahlen. Im Vergleich zu ihrem Tiefstwert von 42,32 € legte die Drillisch-Aktie gestern zum Börsenschluss noch 1,18 % zu und ging bei 42,82 € aus dem Handel.

ADO-Properties-Aktie verliert im TagesverlaufDie Aktie von ADO Properties erfreute ihre Anleger und bescherte ihnen Gewinne. Die Aktie des Maklerunternehmens notierte am Ende des Tages bei einem Kurs von 48,22 € (Stand: 14.12.18, 17:35), ein… › mehr lesen

Telefónica-Deutschland-Aktie aus internationaler Sicht

Auch bei der internationalen Konkurrenz geht es nach unten. Bei Telefonica gab es gestern rote Zahlen. Das Papier von Telefonica verlor bis zum Abend 2,47 % auf 7,63 €.

TecDAX tiefer um 2,69 %

Das Minus des Telekommunikationssektors wirkte sich auch auf den TecDAX negativ aus. Dieser ging um 2,69 % schwächer aus dem Handel. Der TecDAX verlor am Donnerstag 69 Punkte und schloss bei einem Stand von 2.505 Punkten. Allerdings verbesserte er sich damit gegenüber seinem Tagestief um acht Zähler.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten