MenüMenü

Telefonica Aktie

Telefónica-Deutschland-Aktie: Tagsüber praktisch ohne Bewegung
von Investor Verlag

Die Telefónica-Deutschland-Aktie befand sich weiterhin im Aufwärtsgang und konnte erneut Gewinne verbuchen. Zum Börsenende am Montag wurde die Aktie des Telekommunikationskonzerns bei einem Kurs von 2,40 € gehandelt. Das ist ein Plus von 0,29 % im Vergleich zum Vortag. Auch diese Woche erreicht die Telefónica-Deutschland-Aktie ähnliche Werte und stellte das Wochenhoch am Montag mit 2,41 €.

Aktienaufschwung
© Adobe Stock - mibPhotog
Teilen:
2,21 €
0,00 €0,18 %
  • ISIN: DE000A1J5RX9
  • WKN: A1J5RX
Chart

Den Tageshöchstwert markierte der Kurs von 2,41 €, das Tagestief ein Kurs von 2,37 €. Die Telefónica-Deutschland-Aktie zeigte intraday so gut wie keine Bewegung und verharrte bei einem Kurs von 2,40 €. Der aktuelle Kurs ist 2,34 € (Stand: 23.02.21, 17:35) (-2,54 %).

Telefónica-Deutschland-Aktie im Februar

Auf Monatssicht verliert die Aktie von Telefónica Deutschland deutlich. Die Differenz zum Monatshoch von 2,41 € ist um 2,74 % sichtbar größer geworden.

Telefónica-Deutschland-Aktie auf Jahressicht

Anfang des letzten Monats notierte die Telefónica-Deutschland-Aktie mit 2,41 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu nicht sonderlich verschlechtert. Seit dem Allzeittief von 1,83 € im März 2020 hat der Anteilschein des Telekommunikationskonzerns inzwischen 28,09 % an Wert gewonnen.

In der Summe lässt sich sagen, dass der Montag ein schlechter Tag für die Telekommunikationsbranche war. Der Verluste machende Anteil der Anteilscheine hatte überwogen. Die Konkurrenz – Drillisch – befand sich bei Handelsende mit einem Minus von 2,60 % ebenfalls in den roten Zahlen. Nachdem die Aktie von Drillisch zwischenzeitlich auf 23,60 € abgefallen war, erreichte sie am Montag einen Endstand von 23,61 €.

Telefónica-Deutschland-Aktie aus internationaler Sicht gut im Rennen

Die internationale Konkurrenz verliert hingegen. Bei Verizon Communications gab es gestern rote Zahlen. Das Papier von Verizon Communications fiel bis zum Abend um 0,49 % auf 46,32 €.

TecDAX tiefer um 1,70 %

Das Minus der Telekommunikationsbranche wirkte sich auch auf den TecDAX negativ aus. Mit einem Minus von 59 Punkten schloss der TecDAX auf einem Wert von 3.458 Zählern.

Deutsche-Post-Aktie: Plus 1,73 % im TagesverlaufNach einer Aufwärtsbewegung in den vergangenen Tagen konnte die Aktie der Deutschen Post gestern keine bedeutenden Gewinne machen. Zum DAX-Schluss am Montag notierte die Deutsche-Post-Aktie bei einem Kurs von 42,44 €… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten