MenüMenü
Telefonica Deutschland Holding AG
3,59
-0,06-1,64 %
  • ISIN: DE000A1J5RX9
  • WKN: A1J5RX
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Telefónica-Deutschland-Aktie nimmt im Tagesverlauf etwas ab

Die Telefónica-Deutschland-Aktie sank weiterhin und musste gestern aufs Neue Verluste hinnehmen. Zum TecDAX-Ende am Mittwoch notierte der Wert des Telekommunikationsunternehmens mit einem Kurs von 3,65 €, ein Minus von 0,27 % relativ zum Vortag. Das aktuelle 7-Tagehoch erreicht 3,69 € und stammt vom 4. Juni. Das 7-Tagetief, welches am 31. Mai verzeichnet wurde, liegt bei 3,62 €.

Den Höchstwert des Tages erzielte der Anteilschein von Telefónica Deutschland mit einem Kurs von 3,68 €. Der Tiefstwert des Tages wurde bei 3,63 € erreicht. Der Telekommunikationskonzern erreichte im Verlauf des Tages einen minimalen Verlust von 0,22 %. Der derzeitige Wert ist 3,65 € (Stand: 07.06.18, 17:35) (0 %).

Telefónica-Deutschland-Aktie im Juni

Diesen Monat notiert der Telefónica-Deutschland-Anteilschein etwas schwächer. Der Abstand zu seinem Monatshoch von 3,69 € ist nur minimal größer geworden.

Telefónica-Deutschland-Aktie im Jahresvergleich

Ende des letzten Monats notierte die Telefónica-Deutschland-Aktie mit 3,61 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu nicht wesentlich verbessert. Die Aktie des Telekommunikationskonzerns hat seit dem Allzeittief von 3,42 € im November 2016 in der Zwischenzeit 6,94 % an Wert gewonnen.

Für den Telekommunikationssektor ist kaum Veränderung verzeichnet worden. Der Anteil der negativen und positiven Entwicklung war am vorangegangenen Handelstag ziemlich gleich. Einer der Wettbewerber – United Internet – konnte zum Handelsende am Mittwoch seinen Kurs nicht halten und ging schließlich 0,25 % tiefer bei 55,02 € aus dem Handel. Die United-Internet-Aktie notierte zum Handelsschluss am Mittwoch mit 55,02 €. Sie übertraf somit ihren Tagestiefstkurs von 54,84 € um 0,33 %.

Telefónica-Deutschland-Aktie im internationalen Vergleich

Die internationale Konkurrenz gewinnt dagegen. Bei At & T gab es am Mittwoch guten Grund zum Feiern. Der Titel von At & T gewann bis zum Abend 1,62 % auf 28,23 €.

TecDAX plus 0,37 %

Während die Telekommunikationsbranche stagniert, kann der TecDAX zulegen. Der TecDAX verpasste am Mittwoch zwar seinen Tageshöchststand von 2.848 Punkten. Letzten Endes schloss der TecDAX bei 2.842 Zählern und damit höher um zehn Punkte im Vergleich zum Vortag.

 


Jetzt gratis Buch bestellen
Der Investor-Verlag schenkt Ihnen das brandneue Buch "Reich mit Kryptowährungen".


Erfahren Sie wie Sie:

  • große Gewinne erzielen
  • Verluste vermeiden
  • von den Profis lernen


Zur Gratis-Aktion "Reich mit Kryptowährungen"


© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten