MenüMenü

Telefonica Aktie

Telefónica-Deutschland-Aktie gewinnt minimal im Tagesverlauf
von Investor Verlag

Die Telefónica-Deutschland-Aktie befand sich weiterhin im Aufwärtsgang und konnte aufs Neue Gewinne einnehmen. Zum Börsenende am Mittwoch notierte die Aktie des Telekommunikationskonzerns bei einem Kurs von 2,42 €, ein Plus von 0,62 % verglichen mit dem Vortag. Das derzeitige 7-Tagehoch erreicht 2,42 € und ist vom 28. April. Das 7-Tagetief, welches am 22. April verzeichnet wurde, liegt bei 2,34 €.

Geschäftsmann mit Diagramm
© Adobe Stock - fotogestoeberg
Teilen:
2,47 €
0,03 €1,05 %
  • ISIN: DE000A1J5RX9
  • WKN: A1J5RX
Chart

Das Tageshoch markierte der Kurs von 2,43 €, das Tagestief ein Kurs von 2,41 €. Der Telekommunikationskonzern erzielte tagsüber einen geringfügigen Zuwachs von 0,25 %. Der jetzige Preis liegt bei 2,44 € (Stand: 29.04.21, 17:35) (1,12 %).

Telefónica Deutschland-Aktie diesen Monat

Auf Monatssicht fällt das Papier von Telefónica Deutschland deutlich. Die Differenz zum Monatshoch von 2,52 € ist um 2,98 % greifbar größer geworden.

Telefónica-Deutschland-Aktie aufs Jahr bezogen

Anfang des Monats notierte die Telefónica-Deutschland-Aktie mit 2,52 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu nicht sonderlich verschlechtert. Das Papier des Telekommunikationsspezialisten hat seit dem Allzeittief von 1,83 € im März 2020 inzwischen 33,61 % an Wert gewonnen.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten