MenüMenü

Telefonica Aktie

Telefónica-Deutschland-Aktie gestern tiefer um 1,58 %
von Investor Verlag

Die Telefónica-Deutschland-Aktie setzte ihre Abwärtsbewegung fort und musste am Dienstag wieder Verluste hinnehmen. Zum Börsenende am Dienstag notierte die Aktie des Telekommunikationsspezialisten bei einem Kurs von 2,42 €, ein Minus von 1,58 % im Vergleich zum Vortag. Auch diese Woche erreicht die Telefónica-Deutschland-Aktie ähnliche Werte und stellte mit dem gestrigen Schlusskurs das Wochenhoch.

Aktienhandel
© Adobe Stock - JensHNg
Teilen:
2,39 €
-0,07 €-2,72 %
  • ISIN: DE000A1J5RX9
  • WKN: A1J5RX
Chart

Im Verlauf des Tages schwankte das Papier von Telefónica Deutschland am Dienstag im Bereich zwischen 2,42 € und 2,46 €. Der Telekommunikationsspezialist erreichte im Laufe des Tages ein Minus von 1,10 %. Der jetzige Wert beläuft sich auf 2,43 € (Stand: 03.07.19, 17:35) (0,12 %).

Aufs Jahr bezogen hat sich der Anteilschein nicht wesentlich verbessert. Im Juni notierte die Telefónica-Deutschland-Aktie mit 2,42 €. Der Titel des Telekommunikationskonzerns hat seit dem Allzeittief von 2,42 € im Juni 2019 inzwischen 0,46 % an Wert gewonnen.

Auf einen Nenner gebracht war der Dienstag ein guter Handelstag für die Wertpapiere aus dem Telekommunikationssektor. Einer der Wettbewerber – United Internet – schrieb bei Handelsende mit einem Verlust von 0,87 % dagegen rote Zahlen. Die United-Internet-Aktie notierte zum Handelsschluss am Dienstag mit 28,62 €. Sie schloss somit 0,87 % unterhalb ihres Höchstwerts von 28,87 €.

Ölpreis-Ausblick 2019 Teil 3: Donald Trump und andere UnsicherheitsfaktorenDer Ölpreis dürfte in 2019 weiter steigen. Doch es gibt Unsicherheitsfaktoren, die wieder für eine erhöhte Volatilität sorgen könnten. Welche das sind, klären wir heute. Sehen wir uns zunächst an,… › mehr lesen

Telefónica-Deutschland-Aktie im internationalen Vergleich

Die internationale Konkurrenz floriert hingegen. Bei American Tower gab es gestern guten Grund zum Feiern. Der Wert von American Tower legte bis zum Abend zu um 1,70 % auf 181,38 €.

TecDAX ohne Veränderung

Das Plus der Telekommunikationsbranche hinterließ keinen Eindruck bei TecDAX. Dieser ging fast unverändert aus dem Handel. Zum Handelsende erreichte der TecDAX 2.914 Punkte (-0,09 %) und hatte damit kaum Bewegung gezeigt.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten