MenüMenü
Tele Columbus AG NA O.N.
2,48
-0,02-0,81 %
  • ISIN: DE000TCAG172
  • WKN: TCAG17
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Tele-Columbus-Aktie gewinnt 0,40 %

In den vergangenen Tagen zeichnete sich eine nicht allzu gute Entwicklung für die Tele-Columbus-Aktien ab. Heute hingegen konnte sie seit Börsenbeginn erneut Gewinne von 0,40 % verbuchen. Zum Handelsschluss am Dienstag notierte die Aktie des Telekommunikationsspezialisten bei einem Kurs von 2,48 € (Stand: 18.09.18, 17:35), ein Plus von 0,40 % im Vergleich zum Vortag. Am 13. September konnte die Tele-Columbus-Aktie das 7-Tagehoch von 2,62 € erzielen.

Das Tageshoch wurde mit einem Kurs von 2,53 € markiert. Das Tagestief wurde bei 2,44 € verbucht. Die Tele-Columbus-Aktie bleibt in der Seitwärtsbewegung. Die Aktie schwankte im Tagesverlauf um 8,50 %. Ihr aktueller Wert ist 2,48 € (Stand: 18.09.18, 17:35) (0,40 %).

Tele-Columbus-Aktie seit Beginn des Jahres

Anfang des Monats notierte die Tele-Columbus-Aktie mit 2,43 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu nicht wesentlich verbessert. Der Titel des Telekommunikationsunternehmens hat seit dem Allzeittief von 2,43 € im September 2018 in der Zwischenzeit 2,26 % an Wert gewonnen.

Klöckner-&-Co-Aktie: Plus 2,10 %Der Wert von Klöckner & Co setzte die Aufwärtsbewegung fort und konnte gestern erneut Gewinne verbuchen. Zum Börsenschluss am Montag notierte die Aktie des Stahlunternehmens bei einem Kurs von 9,48 €,… › mehr lesen

Anhand der überwiegenden Mehrheit der gewinnenden Aktien kann man sagen, dass der Dienstag für den Telekommunikationssektor auf einen Nenner gebracht ein erfolgreicher Tag war. Die Konkurrenz – Drillisch – schrieb bei Börsenende mit einem Plus von 1,47 % ebenfalls schwarze Zahlen. Nachdem die Aktie den Höchstwert von 42,90 € erreichte, konnte sie den Kurs gestern bis zum Handelsende halten.

Tele-Columbus-Aktie aus internationaler Sicht

Auch die internationale Konkurrenz gewinnt. Bei Nokia war heute die Stimmung positiv. Die Aktie von Nokia stieg bis zum Abend um 2,49 % auf 4,82 €.

SDAX höher um 0,33 %

Das Plus des Telekommunikationssektors hatte auch positive Auswirkungen auf den SDAX. Der SDAX notierte zuletzt mit 12.238 Punkten und legte 0,33 % zu.

 

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten