MenüMenü

Stabilus Aktie

Stabilus-Aktie verliert im Tagesverlauf
von Investor Verlag

In den vergangenen Tagen zeichnete sich eine nicht allzu positive Entwicklung für die Stabilus-Aktie ab, heute allerding konnte sie schließlich einen Gewinn von 2,74 % notieren. Am Ende des heutigen Börsentages notierte das Papier des Autoindustriezulieferers bei einem Kurs von 58,15 € (Stand: 06.01.21, 17:35) und verzeichnete damit ein Plus von 2,74 % im Vergleich zum gestrigen Schlusskurs. Heute stellte die Stabilus-Aktie mit dem Schlusskurs das jetzige 7-Tagehoch.

Börsenticker
© Adobe Stock - Kurt Kleemanng
Teilen:
60,05 €
0,15 €0,25 %
  • ISIN: LU1066226637
  • WKN: A113Q5
Chart

Im Laufe des Tages bewegte sich der Kurs der Stabilus-Aktie im Bereich zwischen 55,40 € und 59,35 €. Der Autoindustriezulieferer verzeichnete im Laufe des Handelstages ein Minus von 4,59 %. Der aktuelle Kurswert berechnet sich auf 58,15 € (Stand: 06.01.21, 17:35) (2,74 %).

Stabilus-Aktie seit dem ersten Januar

Anfang des Monats notierte die Stabilus-Aktie mit 56,60 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu nicht wesentlich verbessert. Seit dem Allzeittief von 20,50 € im Oktober 2014 notiert das Wertpapier des Autoindustriezulieferers inzwischen mit weit mehr als dem zweieinhalbfachen Wert.

Insgesamt überwog heute im Automobilzulieferersektor der Anteil der Werte mit einer negativen Entwicklung. Einer der Konkurrenten – Schaeffler – schrieb bei Handelsende mit einem Minus von 0,30 % ebenfalls rote Zahlen. Die Aktie von Schaeffler schloss heute bei einem Kurs von 6,60 €, nachdem sie vorläufig auf 6,58 € abgefallen war.

Stabilus-Aktie auf internationaler Ebene gut im Rennen

Die internationale Konkurrenz kann sich ebenfalls freuen. Bei O’reilly Automotive war heute die Stimmung positiv. Die Aktie von O’reilly Automotive stieg bis zum Abend um 5,21 % auf 376,35 €.

SDAX plus 1,40 %

Das Minus der Automobilzuliefererbranche hatte keine negativen Auswirkungen auf den SDAX. Dieser konnte sogar 1,40 % zulegen. Der SDAX beendete den Handel schlussendlich 1,40 % höher als am Vortag auf 15.116 Punkte. Das erreichte Tageshoch von 15.121 Zählern konnte er nicht mehr einholen und verpasste es um vier Einheiten.

Dürr-Aktie 2,65 % schwächerZum MDAX-Ende am Freitag notierte der Anteilschein des Automobilzulieferers mit einem Kurs von 33,74 €, ein Verlust von 2,65 % bezogen auf den Vortag. Am letzten Handelstag konnte die Aktie mit dem… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten