MenüMenü

Stabilus Aktie

Stabilus-Aktie sinkt wieder
von Investor Verlag

Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für die Stabilus-Aktie aussah, musste das Papier im heutigen Tagesverlauf allerdings Verluste verbuchen. Zuletzt notierte die Aktie des Automobilzulieferers bei einem Kurs von 46,70 € (Stand: 09.09.20, 17:35), ein Verlust von 1,02 % im Vergleich zu gestern. Das aktuelle 7-Tagehoch liegt bei 47,18 € und stammt von gestern. Das 7-Tagetief, welches am 2. September erzielt wurde, zählt 45 €.

Börsendiagramme
© Adobe Stock - NicoElNinog
Teilen:
47,18 €
-1,02 €-2,16 %
  • ISIN: LU1066226637
  • WKN: A113Q5
Chart

Im Verlauf des Tages bewegte sich der Anteilschein von Stabilus im Bereich zwischen 46,40 € und 47,22 €. Die Aktie schwankte im Tagesverlauf um 3,15 %.

Stabilus-Aktie diesen Monat

Im September fiel der Wert von Stabilus etwas ab. Der Abstand zu seinem Monatshoch von 47,18 € beträgt 0,48 €. Seit dem ersten Januar hat sich der Titel deutlich verschlechtert. Im Januar notierte die Stabilus-Aktie noch mit dem bisherigen Höchststand von 62,30 €. Das Wertpapier des Automobilzulieferers hat inzwischen obendrein 127,80 % an Wert gewonnen, nachdem das Allzeittief von 20,50 € im Oktober 2014 erreicht worden war.

Anhand der überwiegenden Mehrheit der Verluste machenden Anteilscheine lässt sich zusammenfassen, dass der Mittwoch für die Automobilzuliefererbranche unterm Strich ein schlechter Tag gewesen ist. Die Konkurrenz – Bertrandt – befand sich bei Handelsschluss mit einem Minus von 0,43 % ebenfalls in den roten Zahlen. Nachdem die Aktie den Tiefstwert von 34,80 € erzielte, konnte sie den Kurs bis zum Börsenende nicht mehr verbessern.

Stabilus-Aktie auf internationaler Ebene gut im Rennen

Die internationale Konkurrenz floriert hingegen. Bei O’reilly Automotive gab es heute guten Grund zum Feiern. Die Aktie von O’reilly Automotive stieg bis zum Abend um 2,80 % auf 407,20 €.

SDAX gewinnt 0,82 %

Das Minus der Automobilzuliefererbranche hatte keine negativen Auswirkungen auf den SDAX. Der SDAX gewann heute 101 Punkte hinzu und schloss bei einem Stand von 12.454 Punkten. Das Tageshoch hatte er bei 12.473 Zählern erreicht, womit es um 19 Einheiten verfehlt wurde.

Kursrutsch bei Tele-Columbus-AktieDie Tele-Columbus-Aktie setzte ihre Abwärtsbewegung fort und musste am vorigen Geschäftstag erneut Verluste verzeichnen. Zum Börsenende am Freitag notierte das Papier des Telekommunikationsunternehmens bei einem Kurs von 2,92 €, ein Verlust… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten