MenüMenü

Stabilus-Aktie mit leichten Verlusten

Stabilus-Aktie mit leichten Verlusten
von Investor Verlag

Im Vergleich zum Vortageskurs von 72,10 € erlebte der Wert keine nennenswerte Änderung und notierte zuletzt mit 72 € (Stand: 02.10.18, 17:35) - ein minimaler Verlust von 0,14 %. Das aktuelle 7-Tagehoch liegt bei 72,10 € und stammt vom 1. Oktober, das 7-Tagetief entsprechend bei 71 € vom 26. September.

https://www.investor-verlag.de/wp-content/uploads/2018/06/Diagramm-700x350.jpeg
© Adobe Stock - JensHNg
Teilen:
60,65 €
0,70 €1,15 %
  • ISIN: LU1066226637
  • WKN: A113Q5
Chart

Den Tageshöchstwert erzielte der Anteilschein von Stabilus bei 72,50 €. Der Tiefstwert wurde bei 71 € notiert. Die Aktie schwankte im Laufe des Tages um 3 %.

Stabilus-Aktie im Oktober

Diesen Monat kann der Stabilus-Anteilschein seinen Kurs halten. Die Differenz zum Monatshoch von 72,10 € beträgt nur 0,10 €. Auf Jahressicht hat sich das Papier nicht wesentlich verbessert. Im Juli notierte die Stabilus-Aktie mit 69,40 €.

RIB-Software-Aktie verliert intraday am Freitag 4,39 %Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für RIB Software aussah, musste das Software-Unternehmen im Laufe des vorigen Handelstages Verluste von 4,39 % verbuchen. Die Aktie des Software-Spezialisten notierte zum… › mehr lesen

Im großen Ganzen überwog heute in der Automobilzuliefererbranche der Anteil der Wertpapiere mit einer negativen Bilanz. Einer der Wettbewerber – Bertrandt – befand sich bei Handelsende mit einem Verlust von 1,03 % ebenfalls in den roten Zahlen. Im Vergleich zu ihrem heutigen Tiefstwert von 77 € legte die Bertrandt-Aktie zum Börsenende noch einmal 0,26 % zu und ging bei 77,20 € aus dem Tagesgeschäft.

SDAX verliert 0,46 %

Das Minus des Automobilzulieferersektors wirkte sich auch auf den SDAX negativ aus. Der SDAX schloss 0,46 % tiefer im Vergleich zum Vortag bei 11.904 Punkten. Jedoch konnte er damit sein Tagestief von 11.822 Zählern überbieten.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten