MenüMenü
SLM Solutions Group AG
34,20
-0,45-1,32 %
  • ISIN: DE000A111338
  • WKN: A11133
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

SLM-Solutions-Group-Aktie tiefer um 3,73 %

Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für SLM Solutions Group aussah, musste der Maschinenbauer gestern im Tagesverlauf Verluste von 2,86 % verbuchen. Zum TecDAX-Ende am Mittwoch notierte der Wert des Maschinenbauunternehmens mit einem Kurs von 32,25 €, ein Minus von 3,73 % gegenüber dem Vortag. Das momentane 7-Tagehoch liegt bei 33,50 € und ist vom 30. April, das 7-Tagetief entsprechend bei 31,45 € vom 26. April.

Den Tageshöchstwert markierte der Kurs von 33,20 €, das Tagestief ein Kurs von 31,85 €. Der Maschinenbauspezialist erreichte im Laufe des Tages ein Minus von 2,86 %. Der aktuelle Wert berechnet sich auf 31,30 € (Stand: 03.05.18, 17:35) (-2,95 %).

SLM-Solutions-Group-Aktie in diesem Monat

Im Monatsvergleich fällt der Preis der Aktie von SLM Solutions Group deutlich. Die Differenz zum Monatshoch von 32,25 € ist um 2,95 % sichtbar größer geworden.

SLM-Solutions-Group-Aktie seit dem ersten Januar

Anfang des letzten Monats notierte die SLM-Solutions-Group-Aktie mit 31,05 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu nicht wesentlich verbessert. Seit dem Allzeittief von 14 € im August 2015 hat der Titel des Maschinenbauunternehmens inzwischen obendrein 123,57 % an Wert gewonnen.

In der Summe kann man sagen, dass der Mittwoch ein guter Tag für den Maschinenbausektor war. Der Gewinne machende Anteil der Wertpapiere hatte überwogen. Einer der Konkurrenten – Pfeiffer Vacuum Technology – befand sich bei Börsenende mit einem Plus von 3,18 % ebenfalls in den schwarzen Zahlen. Nachdem die Aktie das Tageshoch von 126,70 € erzielte, konnte sie den Kurs bis zum Handelsschluss am Mittwoch halten.

SLM-Solutions-Group-Aktie aus internationaler Sicht

Die internationale Konkurrenz stagniert hingegen. Am Kurs von Hitachi Construction Machinery hat sich am Mittwoch kaum etwas verändert (0 %). Die Aktie blieb bis zum Abend so gut wie auf dem Niveau des Vortages.

TecDAX höher um 2,59 %

Das Plus der Maschinenbaubranche hatte auch positive Auswirkungen auf den TecDAX. Der TecDAX schloss schlussendlich um 68 Punkte höher im Vergleich zum Vortag. Das erzielte Tageshoch von 2.698 Zählern konnte er nicht mehr einholen und verpasste es um fünf Einheiten.

 


Jetzt gratis Buch bestellen
Nur für kurze Zeit !
Der Investor-Verlag schenkt Ihnen das brandneue Buch "Reich mit Kryptowährungen".


Erfahren Sie wie Sie:

  • große Gewinne erzielen
  • Verluste vermeiden
  • von den Profis lernen
Zur Gratis-Aktion "Reich mit Kryptowährungen"
© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten