MenüMenü
SLM Solutions Group AG
35,30
-0,45-1,27 %
  • ISIN: DE000A111338
  • WKN: A11133
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

SLM-Solutions-Group-Aktie 1,16 % schwächer

Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für SLM Solutions Group aussah, musste der Maschinenbaukonzern im Laufe des vorigen Handelstages Verluste von 1,02 % hinnehmen. Zum TecDAX-Ende am Freitag notierte der Anteilschein des Maschinenbauspezialisten mit einem Kurs von 34,10 €, ein Verlust von 1,16 % gegenüber dem Vortag. Am Freitag konnte die Aktie mit dem Schlusskurs das jetzige 7-Tagehoch erreichen.

Im Tagesverlauf bewegte sich die SLM-Solutions-Group-Aktie am vorigen Handelstag im Bereich zwischen 33,70 € und 34,55 €. Der Maschinenbaukonzern verzeichnete im Laufe des Tages ein Minus von 1,02 % und notiert gegenwärtig bei 34,70 € (Stand: 04.06.18, 17:35) (1,76 %).

SLM-Solutions-Group-Aktie seit Anfang des Jahres

Anfang des letzten Monats notierte die SLM-Solutions-Group-Aktie mit 30,65 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu etwas verbessert. Seit dem Allzeittief von 14 € im August 2015 notiert der Wert des Maschinenbauunternehmens inzwischen beinahe mit dem zweieinhalbfachen Wert.

Anhand der überwiegenden Mehrheit der Gewinne machenden Aktien lässt sich zusammenfassen, dass der Freitag für die Maschinenbaubranche in der Summe ein erfreulicher Tag war. Die Konkurrenz – Pfeiffer Vacuum Technology – hielt bei Handelsende dagegen unverändert das Niveau vom Vortag. Die Pfeiffer-Vacuum-Technology-Aktie notierte zum Handelsschluss am vorherigen Handelstag mit 150 €. Sie schloss somit 0,46 % unterhalb ihres Tageshochs von 150,70 €.

SLM-Solutions-Group-Aktie im internationalen Vergleich

Die internationale Konkurrenz zeigt dagegen wenig Bewegung. Am Kurs von Hitachi Construction Machinery hat sich am vorangegangenen Handelstag kaum etwas verändert (0 %). Die Aktie blieb bis zum Abend so gut wie auf dem Niveau des Vortages.

TecDAX plus 0,31 %

Das Plus des Maschinenbausektors hatte auch positive Auswirkungen auf den TecDAX. Der TecDAX schloss am Ende 0,31 % höher verglichen mit dem Vortag. Das erreichte Tageshoch von 2.805 Zählern konnte er nicht mehr einholen und verpasste es um zehn Einheiten.

 


Jetzt gratis Buch bestellen

Nur für kurze Zeit !

Der Investor-Verlag schenkt Ihnen das brandneue Buch "Reich mit Kryptowährungen".


Erfahren Sie wie Sie:

  • große Gewinne erzielen
  • Verluste vermeiden
  • von den Profis lernen



Zur Gratis-Aktion "Reich mit Kryptowährungen"


© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten