MenüMenü

Siltronic Aktie

Siltronic-Aktie verliert gestern 2,30 %
von Investor Verlag

Die Siltronic-Aktie setzte ihre Abwärtsbewegung fort und musste gestern wieder Verluste verbuchen. Zum Börsenschluss am Donnerstag notierte das Papier des Halbleiterherstellers bei einem Kurs von 60,22 €, ein Minus von 2,30 % im Vergleich zum Vortagesschlusswert. Am gestrigen Handelstag konnte die Aktie mit dem Schlusskurs das bisherige 7-Tagehoch erzielen.

Bulle und Bär
© Adobe Stock - Björn Wylezichg
Teilen:
57,90 €
-2,96 €-5,11 %
  • ISIN: DE000WAF3001
  • WKN: WAF300
Chart

Im Verlauf des Tages schwankte der Anteilschein von Siltronic am Donnerstag im Bereich zwischen 59,70 € und 62,38 €. Das Halbleiterunternehmen verzeichnete im Verlauf des Tages ein Minus von 2,37 %. Der momentane Kurs ist 61,04 € (Stand: 07.06.19, 17:35) (1,36 %).

Siltronic-Aktie in diesem Monat

Auf Monatssicht sinkt der Kurs des Anteilscheins von Siltronic ein wenig. Die Lücke zum Monatshoch von 62,20 € ist um 1,86 % größer geworden.

Siltronic-Aktie seit Jahresanfang

Anfang des Monats notierte die Siltronic-Aktie mit 60,22 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu nicht wesentlich verbessert. Der Wert des Halbleiterunternehmens hat seit dem Allzeithoch von 159,85 € im März 2018 mittlerweile 61,81 % an Wert eingebüßt.

Adidas-Aktie: Plus 0,97 %Die Adidas-Aktie konnte den Handel mit Gewinnen abschließen. Zum Börsenschluss am Donnerstag notierte die Aktie des Herstellers für Bekleidung und Accessoires bei einem Kurs von 259,30 €, ein Plus von 0,97 %… › mehr lesen

Für den Halbleitersektor ist kaum Veränderung verzeichnet worden. Der Anteil der negativen und positiven Entwicklung war am vorigen Börsentag ziemlich ausbalanciert. Einer der Wettbewerber – Infineon Technologies – konnte zum Handelsende am Donnerstag seinen Kurs nicht halten und ging schließlich 0,43 % schwächer bei 14,89 € aus dem Handel. Die Infineon-Technologies-Aktie notierte zum Handelsschluss am Donnerstag mit 14,89 €. Sie schloss damit 1,34 % tiefer als ihr Tageshoch von 15,10 €.

Siltronic-Aktie auf internationaler Ebene gut im Rennen

Indes gewinnt die internationale Konkurrenz. Bei Intel gab es gestern Erfreuliches zu vermelden. Der Titel von Intel stieg bis zum Abend um 0,60 % auf 39,80 €.

TecDAX minus 0,44 %

Während der Halbleitersektor stagniert, schließt der TecDAX im Gegensatz zum Vortag tiefer ab. Der TecDAX verlor am Donnerstag 0,44 % und schloss bei einem Stand von 2.760 Punkten. Jedoch verbesserte er sich damit verglichen mit seinem Tagestiefststand um 16 Zähler.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten