MenüMenü

Siltronic Aktie

Siltronic-Aktie sinkt 0,83 %
von Investor Verlag

Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Siltronic aussah, musste der Halbleiterspezialist im Laufe des gestrigen Handelstages Verluste von 0,76 % einräumen. Zum TecDAX-Ende am Dienstag notierte der Anteilschein des Halbleiterspezialisten mit einem Kurs von 142,80 €, ein Verlust von 0,83 % bezogen auf den Vortag. Auch diese Woche erreicht die Siltronic-Aktie ähnliche Werte und markierte mit dem gestrigen Schlusskurs das Wochenhoch.

Die Börse
© Adobe Stock - beermediag
Teilen:
136,00 €
-1,80 €-1,32 %
  • ISIN: DE000WAF3001
  • WKN: WAF300
Chart

Im Verlauf des Tages bewegte sich das Papier von Siltronic am Dienstag im Bereich zwischen 142,20 € und 144 €. Der Halbleiterhersteller verzeichnete im Tagesverlauf einen Verlust von 0,76 %. Der aktuelle Wert liegt bei 141,90 € (Stand: 17.02.21, 17:35) (-0,63 %).

Siltronic-Aktie im Februar

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat verliert die Aktie von Siltronic ein wenig. Die Lücke zum Monatshoch von 144,20 € ist um 1,60 % größer geworden.

Siltronic-Aktie seit dem ersten Januar

Ende des letzten Monats notierte die Siltronic-Aktie mit 145,20 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu nicht sonderlich verschlechtert. Zusammenfassend überwog diesen Mittwoch in der Halbleiterbranche der Anteil der Papiere mit einer negativen Entwicklung. Einer der Konkurrenten – Infineon Technologies – schrieb bei Handelsschluss mit einem Gewinn von 1,43 % dagegen schwarze Zahlen. Im Vergleich zu ihrem Tiefstwert von 35,90 € legte die Infineon-Technologies-Aktie zum Börsenschluss am Dienstag noch 1,46 % zu und ging bei 36,42 € aus dem Tagesgeschäft.

Siltronic-Aktie international verglichen

Die internationale Konkurrenz schwächelt ebenfalls. Bei Analog Devices gab es am Dienstag keinen Anlass zur Freude. Die Aktie von Analog Devices verlor bis zum Abend 0,50 % auf 132,02 €.

TecDAX legt zu um 0,48 %

Das Minus des Halbleitersektors hatte keine negativen Auswirkungen auf den TecDAX. Der TecDAX legte am Dienstag um 17 Stellen zu und schloss bei 3.590 Punkten. Er verpasste damit sein Tageshoch um 15 Zähler.

Deutz-Aktie fällt um 1,13 %Die Deutz-Aktie konnte den Handel mit Gewinnen abschließen. Zum Börsenschluss am Mittwoch notierte die Aktie des Industriemaschinenkonzerns bei einem Kurs von 6,26 € (Stand: 03.03.21, 17:20), ein Plus von 1,13 % im… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten