MenüMenü

Siltronic Aktie

Siltronic-Aktie auf Berg-und-Tal-Fahrt
von Investor Verlag

Die Aktie von Siltronic erfreute ihre Anleger und bescherte ihnen Gewinne. Im Vergleich zum Schlusskurs des Vortages von 138 € kann sich das Papier des Halbleiterunternehmens um 0,60 € auf 138,60 € (Stand: 13.01.21, 17:35) verbessern. Auch diese Woche erreicht die Siltronic-Aktie ähnliche Werte und stellte heute mit dem Schlusskurs das Wochenhoch.

Geschäftsmann mit Diagramm
© Adobe Stock - fotogestoeberg
Teilen:
138,45 €
-0,65 €-0,47 %
  • ISIN: DE000WAF3001
  • WKN: WAF300
Chart

Im Laufe des Tages kletterte die Aktie von Siltronic auf einen Kurs von 139,10 €. Den Tagestiefstwert erreichte sie bei 137 €. Die Siltronic-Aktie bleibt in der Seitwärtsbewegung. Die Aktie schwankte im Tagesverlauf um 3,50 %. Ihr aktueller Wert liegt bei 138,60 € (Stand: 13.01.21, 17:35) (0,44 %).

Siltronic-Aktie seit dem ersten Januar

Anfang des Monats notierte die Siltronic-Aktie mit 131,10 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu etwas verbessert. Der heutige Mittwoch war für den Halbleitersektor recht erfreulich, da auf einen Nenner gebracht der Anteil der Aktien darin mit einer positiven Entwicklung überwog. Die Konkurrenz – Infineon Technologies – befand sich bei Börsenende mit einem Gewinn von 0,81 % ebenfalls in den schwarzen Zahlen. Die Infineon-Technologies-Aktie notierte heute zum Handelsende mit 34,90 €. Das Papier verlor damit noch 0,61 %, nachdem es zeitweise auf 35,12 € gestiegen war.

Siltronic-Aktie international verglichen

Die internationale Konkurrenz floriert ebenfalls. Die Intel-Aktie gewann ebenfalls 7,16 %.

TecDAX höher um 0,53 %

Das Plus der Halbleiterbranche hatte auch positive Auswirkungen auf den TecDAX. Der TecDAX beendete den Handel letztendlich 0,53 % höher als am Vortag auf 3.293 Punkte. Das erzielte Tageshoch von 3.303 Zählern konnte er nicht mehr einholen und verfehlte es um neun Einheiten.

Merck-Aktie tagsüber leicht tieferNachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Merck aussah, musste der Chemiespezialist im Laufe des vorigen Handelstages Verluste von 0,10 % hinnehmen. Zum Handelsschluss am Freitag notierte die Aktie… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten