MenüMenü
Siltronic AG NA O.N.
128,25
-3,30-2,57 %
  • ISIN: DE000WAF3001
  • WKN: WAF300
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Siltronic-Aktie: 0,78 % nach oben

Die Anleger der Siltronic-Aktie konnten sich am Ende des Tages über Gewinne freuen. Zum Börsenschluss am Montag notierte der Anteilschein des Halbleiterunternehmens bei einem Kurs von 141,55 € und machte damit einen Gewinn von 0,78 % verglichen mit dem Vortagesschlusskurs. Das momentane 7-Tagehoch liegt bei 150,90 € und stammt vom 6. Juni, das 7-Tagetief entsprechend bei 140,45 € vom 8. Juni.

Das Tageshoch erzielte der Anteilschein von Siltronic mit einem Kurs von 143,40 €. Der Tiefstwert des Tages wurde bei 138,25 € verzeichnet. Das Wertpapier schwankte im Tagesverlauf um 12,60 %. Der aktuelle Kurs liegt bei 138,75 € (Stand: 12.06.18, 17:35) (-1,98 %).

Siltronic-Aktie diesen Monat

Auf Monatssicht verliert die Aktie von Siltronic deutlich. Die Lücke zum Monatshoch von 150,90 € ist um 8,05 % sichtlich größer geworden. Aufs Jahr bezogen hat sich der Titel deutlich verbessert. Im Februar notierte die Siltronic-Aktie mit 108,10 €.

Auf einen Nenner gebracht lässt sich sagen, dass der Montag ein schlechter Tag für den Halbleitersektor war. Der verlierende Anteil der Wertpapiere hatte überwogen.

Siltronic-Aktie aus internationaler Sicht

Die internationale Konkurrenz schwächelt indessen. Bei Applied Materials war am Montag die Stimmung eher verhalten. Das Papier von Applied Materials sank bis zum Abend um 2,69 % auf 42,17 €.

TecDAX höher um 1,38 %

Das Minus der Halbleiterbranche hatte keine negativen Auswirkungen auf den TecDAX. Der TecDAX schloss am Ende 1,38 % höher als tags zuvor. Das erreichte Tageshoch von 2.846 Zählern konnte er nicht mehr einholen und verfehlte es um zwei Einheiten.

 


Juni Angebot
Der Investor-Verlag schenkt Ihnen das brandneue Buch "Reich mit Kryptowährungen".


Erfahren Sie wie Sie:

  • große Gewinne erzielen
  • Verluste vermeiden
  • von den Profis lernen



Zur Gratis-Aktion "Reich mit Kryptowährungen"


© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten