MenüMenü

Siemens Aktie

Siemens-Aktie stagniert
von Investor Verlag

Nach einer Aufwärtsbewegung in den vergangenen Tagen konnte das Wertpapiere von Siemens am Montag keine bemerkenswerten Gewinne verbuchen. Zum Börsenende am Montag notierte die Siemens-Aktie bei einem Kurs von 136,04 € und blieb damit so gut wie unverändert im Vergleich zum Vortag. Auch diese Woche erreicht die Siemens-Aktie ähnliche Werte und bezeichnete mit dem gestrigen Schlusskurs das Wochenhoch.

Börsenkurs
© Adobe Stock - pictarenag
Teilen:
136,66 €
-0,38 €-0,28 %
  • ISIN: DE0007236101
  • WKN: 723610
Chart

Im Laufe des Tages bewegte sich der Anteilschein von Siemens am Montag im Bereich zwischen 135,42 € und 136,54 €. Die Siemens-Aktie zeigte tagsüber so gut wie keine Bewegung und verharrte bei einem Kurs von 136,04 €. Der derzeitige Kurswert ist 136,38 € (Stand: 08.06.21, 12:01) (0,25 %).

Seit dem ersten Januar hat sich der Kurs der Aktie etwas verschlechtert. Im April notierte die Siemens-Aktie mit dem bisherigen Höchststand von 145,96 €. In der Summe war der Montag ein schlechter Tag für die Papiere aus der Industriegüter und -dienstleistungsbranche. Einer der Wettbewerber – De000a2nb601 – hielt zum Handelsende einen guten Kurs und ging schlussendlich 1,16 % höher bei 24,48 € aus dem Handel. Die De000a2nb601-Aktie notierte gestern zum Handelsschluss mit 24,48 €. Sie schloss somit 0,41 % tiefer als ihr Tageshoch von 24,58 €.

Siemens-Aktie aus internationaler Sicht

Die Kurse der internationalen Konkurrenz dagegen sinken. Bei Schneider Electric war am Montag die Stimmung auch etwas betrübt. Das Papier von Schneider Electric sank bis zum Abend um 0,29 % auf 130,82 €.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten