MenüMenü

Siemens-Aktie praktisch ohne Bewegung

Siemens-Aktie praktisch ohne Bewegung
von Investor Verlag

Die Siemens-Aktie ging am Montag am Ende mit dem Kurs von 110,34 € über die Ziellinie und blieb damit im Prinzip unverändert im Vergleich zum Vortag. Das momentane 7-Tagehoch liegt bei 111,50 € und wurde am 26. September verzeichnet, das 7-Tagetief dagegen bei 107,42 € und gestern erreicht.

https://www.investor-verlag.de/wp-content/uploads/2018/06/Aktienchart-700x350.jpeg
© Adobe Stock - Kurt Kleemanng
Teilen:
102,08 €
1,48 €1,45 %
  • ISIN: DE0007236101
  • WKN: 723610
Chart

Der Tageshöchstwert wurde mit einem Kurs von 111,02 € markiert. Der Tiefstwert wurde bei 109,94 € notiert. Das Wertpapier oszillierte im Laufe des Tages um 5,47 %. Der derzeitige Kurswert liegt bei 107,42 € (Stand: 02.10.18, 17:35) (-2,65 %).

Siemens-Aktie diesen Monat

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat verliert die Aktie von Siemens deutlich. Die Differenz zum Monatshoch von 110,34 € ist um 2,65 % spürbar größer geworden. Auf Jahressicht hat sich die Siemens-Aktie etwas verbessert. Im März notierte der Anteilschein mit 100,38 €.

Fresenius-Aktie: Plus 2,21 % im TagesverlaufFür die Fresenius-Aktie ging der Handelstag positiv zu Ende. Zum Handelsschluss am Montag notierte der Anteilschein des Pharmakonzerns bei einem Kurs von 67,42 € und machte damit einen Gewinn von 1,72 %… › mehr lesen

Insgesamt lässt sich zusammenfassen, dass der Montag ein glücklicher Handelstag für den Industriegüter und -dienstleistungssektor war. Der gewinnende Anteil der Anteilscheine hatte überwogen. Die Konkurrenz – Rational – befand sich bei Handelsende mit einem Plus von 2,07 % ebenfalls in den schwarzen Zahlen. Nachdem die Aktie den Höchstwert von 642,50 € erreichte, konnte sie den Kurs bis zum Börsenende am Montag halten.

DAX legt zu um 0,75 %

Das Plus des Industriegüter und -dienstleistungssektors hatte auch positive Auswirkungen auf den DAX. Der DAX gewann gestern 0,75 %. Das Tageshoch hatte er bei 12.373 Zählern erreicht, womit es um 34 Einheiten verfehlt wurde.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten