MenüMenü

Siemens Aktie

Siemens-Aktie: Es geht wieder aufwärts
von Investor Verlag

Die Siemens-Aktie konnte den Handel mit Gewinnen abschließen. Zum Börsenende am Mittwoch wurde die Aktie des Industriedienstleisters bei einem Kurs von 130,78 € gehandelt. Das ist ein Plus von 0,32 % verglichen mit dem Vortag. Am 12. Februar konnte die Siemens-Aktie das 7-Tagehoch von 134,02 € erzielen.

Geschäftsmann mit Diagramm
© Adobe Stock - fotogestoeberg
Teilen:
130,72 €
-0,14 €-0,11 %
  • ISIN: DE0007236101
  • WKN: 723610
Chart

Der Höchstwert wurde mit einem Kurs von 132,14 € markiert. Der Tiefstwert wurde bei 130,40 € notiert. Die Siemens-Aktie zeigte im Verlauf des Tages so gut wie keine Bewegung und verharrte beim Kurswert von 130,78 €. Der derzeitige Preis ist 131,98 € (Stand: 18.02.21, 09:40) (0,92 %).

Siemens-Aktie in diesem Monat

Im Monatsvergleich verliert die Aktie von Siemens deutlich. Die Lücke zum Monatshoch von 136,16 € ist um 3,07 % spürbar größer geworden.

Siemens-Aktie seit Beginn des Jahres

Anfang des letzten Monats notierte die Siemens-Aktie mit 117,38 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu etwas verbessert. Im Allgemeinen war der Mittwoch ein schlechter Tag für die Werte aus dem Industriegüter und -dienstleistungssektor. Einer der Konkurrenten – De000a2nb601 – befand sich bei Handelsschluss mit einem Minus von 1,55 % ebenfalls in den roten Zahlen. Verglichen mit ihrem Tiefstwert von 27,90 € legte die De000a2nb601-Aktie zum Börsenschluss am Mittwoch noch 0,43 % zu und ging bei 28,02 € aus dem Handel.

DAX verliert 1,10 %

Das Minus der Industriegüter und -dienstleistungsbranche wirkte sich auch auf den DAX negativ aus. Der DAX verlor am Mittwoch 1,10 % und schloss bei einem Stand von 13.909 Punkten. Das Tagestief hatte er bei 13.894 Zählern erreicht, womit es um 15 Einheiten noch übertroffen wurde.

Siltronic-Aktie verliert leichtNachdem es in den vergangenen Tagen nicht so gut für die Siltronic-Aktie aussah, konnte sie im Verlauf des vorigen Handelstages am Ende einen Gewinn von 0,51 % verbuchen. Im Vergleich zum… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten