MenüMenü
SGL Carbon SE
11,66
+0,08+0,69 %
  • ISIN: DE0007235301
  • WKN: 723530
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

SGL-Carbon-Aktie verliert freitags 0,91 %

Die SGL-Carbon-Aktie fiel nach wie vor und musste am vorherigen Börsentag wieder Verluste verbuchen. Zum Börsenende am Freitag notierte das Papier des Chemieunternehmens bei einem Kurs von 10,92 €, ein Minus von 0,91 % im Vergleich zum Vortagesschlusswert. Das aktuelle 7-Tagehoch erreicht 11,45 € und ist vom 29. März. Das 7-Tagetief, welches am 4. April erzielt wurde, liegt bei 10,78 €.

Im Laufe des Tages bewegte sich die SGL-Carbon-Aktie am vorigen Handelstag im Bereich zwischen 10,87 € und 11,02 €. Die SGL-Carbon-Aktie blieb in der Seitwärtsbewegung. Die Aktie schwankte im Laufe des Tages um 3,83 %. Ihr jetziger Kurs liegt bei 10,92 € (Stand: 09.04.18, 15:48) (0 %).

SGL-Carbon-Aktie in diesem Monat

Auf Monatssicht fällt der Preis der Aktie von SGL Carbon deutlich. Die Lücke zum Monatshoch von 11,25 € ist um 2,93 % merklich größer geworden. Seit Anfang des Jahres hat sich der Kurs der Aktie etwas verschlechtert. Im Januar notierte die SGL-Carbon-Aktie mit dem bisherigen Höchststand von 13,37 €. Seit dem Allzeithoch von 141,88 € im Oktober 1997 hat das Papier des Chemieunternehmens seither jedoch 92,30 % an Wert verloren.

Im Allgemeinen war am Freitag der Anteil der Papiere im Chemiesektor mit einer negativen Bilanz größer. Nachdem der Anteilschein des Chemiekonzerns vorläufig auf 48,31 € gestiegen war, schloss das Papier am vorangegangenen Handelstag bei einem Kurs von 48,11 €.

SGL-Carbon-Aktie international verglichen

Die internationale Konkurrenz stagniert hingegen. Am Kurs von Nissan Chemical Industries hat sich am vorangegangenen Handelstag kaum etwas verändert (0 %). Die Aktie blieb bis zum Abend so gut wie auf dem Niveau des Vortages.

SDAX mit leichten Verlusten

Der SDAX schloss um 17 Punkte tiefer als tags zuvor bei 11.946 Punkten. Allerdings konnte er damit seinen Tagestiefststand von 11.905 Zählern überbieten.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten