MenüMenü
SGL Carbon SE
11,51
-0,07-0,61 %
  • ISIN: DE0007235301
  • WKN: 723530
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

SGL-Carbon-Aktie steigt wieder

Der Anteilschein von SGL Carbon konnte mit einem Zuwachs aufwarten. Zum Handelsschluss am Dienstag notierte die Aktie des Chemieunternehmens bei einem Kurs von 11,04 €, ein Plus von 0,64 % im Vergleich zum Vortag. Das aktuelle 7-Tagehoch erreicht die Marke von 11,04 € und wurde gestern erzielt, das 7-Tagetief wird bei 10,78 € beziffert und ist vom 4. April.

Den Höchstwert markierte der Kurs von 11,06 €, das Tagestief ein Kurs von 10,89 €. Die SGL-Carbon-Aktie zeigte intraday so gut wie keine Bewegung und stockte beim Kurswert von 11,04 €. Der jetzige Wert ist 11,10 € (Stand: 11.04.18, 15:09) (0,54 %).

SGL-Carbon-Aktie seit Beginn des Jahres

Anfang des Monats notierte die SGL-Carbon-Aktie mit 10,78 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu nicht wesentlich verbessert. Das Wertpapier des Chemieunternehmens hat seit dem Allzeithoch von 141,88 € im Oktober 1997 in der Zwischenzeit jedoch 92,18 % an Wert verloren.

Der Dienstag war für die Chemiebranche recht erfreulich. Im Allgemeinen überwog darin der Anteil der Anteilscheine mit einer positiven Entwicklung. Einer der Konkurrenten – Evonik Industries – befand sich bei Handelsende mit einem Minus von 0,68 % dagegen in den roten Zahlen. Nachdem das Papier des Chemieunternehmens zwischenzeitlich auf 29,40 € gestiegen war, schloss es am Dienstag bei einem Kurs von 29,11 €.

SDAX gewinnt 0,65 %

Das Plus des Chemiesektors hatte auch positive Auswirkungen auf den SDAX. Der SDAX legte am Dienstag um 78 Stellen zu und schloss bei 12.066 Punkten. Er verpasste damit sein Tageshoch um zwei Zähler.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten