MenüMenü

SGL-Carbon-Aktie: Plus 2,97 % im Tagesverlauf

SGL-Carbon-Aktie: Plus 2,97 % im Tagesverlauf
von Investor Verlag

Das Papier von SGL Carbon konnte mit einem Zuwachs aufwarten. Zum Börsenende am Montag wurde die Aktie des Chemiespezialisten bei einem Kurs von 9,70 € gehandelt. Umgerechnet bedeutet das einen Gewinn von 2,92 % im Vergleich zum Vortag. Am gestrigen Handelstag konnte die Aktie mit dem Schlusskurs das jetzige 7-Tagehoch erreichen.

https://www.investor-verlag.de/wp-content/uploads/2018/06/Tafelchart-700x350.jpeg
© Adobe Stock - fotogestoeberg
Teilen:
8,71 €
0,35 €4,02 %
  • ISIN: DE0007235301
  • WKN: 723530
Chart

Das Tageshoch erzielte der Anteilschein von SGL Carbon mit einem Kurs von 9,80 €. Das Tagestief wurde bei 9,37 € verzeichnet. Der Chemiekonzern erreichte im Tagesverlauf einen Zuwachs von 2,97 %. Der derzeitige Kurswert ist 9,56 € (Stand: 02.10.18, 16:39) (-1,44 %).

Seit dem ersten Januar hat sich die SGL-Carbon-Aktie etwas verbessert. Im Juni notierte der Titel mit 9,02 €. Seit dem Allzeithoch von 141,88 € im Oktober 1997 hat das Papier des Chemiekonzerns seither jedoch 93,26 % an Wert verloren.

Unterm Strich lässt sich zusammenfassen, dass der Montag ein erfolgreicher Handelstag für die Chemiebranche war. Der Gewinne machende Anteil der Werte hatte überwogen. Einer der Wettbewerber – Merck – befand sich bei Handelsende mit einem Plus von 1,28 % ebenfalls in den schwarzen Zahlen. Die Merck-Aktie hat sich bis zum Börsenende am Montag nicht mehr verschlechtert und den Kurs ihres Höchstwertes von 90,24 € verteidigt.

Wacker-Neuson-Aktie verliert gestern tagsüber 1,15 %Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Wacker Neuson aussah, musste der Maschinenbauspezialist im Verlauf des gestrigen Handelstages Verluste von 1,15 % verzeichnen. Zum SDAX-Ende am Montag notierte der… › mehr lesen

SGL-Carbon-Aktie international verglichen

Hingegen passiert bei der internationalen Konkurrenz nicht viel. Bei Nissan Chemical Industries wurde am Montag kaum Veränderung (0 %) verzeichnet. Die Aktie von Nissan Chemical Industries blieb bis zum Abend so gut wie auf dem Niveau des Vortages.

SDAX plus 0,81 %

Das Plus des Chemiesektors hatte auch positive Auswirkungen auf den SDAX. Der SDAX gewann am Montag 95 Zähler und schloss bei einem Stand von 11.959 Punkten. Er verpasste damit seinen Tageshöchststand um 41 Stellen.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten