MenüMenü

Sartorius Aktie

Sartorius-Aktie tagsüber leicht tiefer
von Investor Verlag

Die Sartorius-Aktie bewegte sich nach oben und konnte gestern aufs Neue Gewinne verzeichnen. Zum Börsenende am Dienstag notierte die Aktie des Pharmaunternehmens bei einem Kurs von 139,60 €, ein Plus von 0,43 % verglichen mit dem Vortag. Das derzeitige 7-Tagehoch liegt bei 139,60 € und ist vom 12. Februar, das 7-Tagetief entsprechend bei 133,90 € vom 7. Februar.

Börsen-Bär
© Adobe Stock - VanHopeg
Teilen:
143,40 €
3,80 €2,65 %
  • ISIN: DE0007165631
  • WKN: 716563
Chart

Im Verlauf des Tages kletterte die Aktie von Sartorius auf einen Kurs von 142,50 €. Den Tiefstwert erreichte sie gestern bei 139,10 €. Das Pharmaunternehmen erzielte im Tagesverlauf einen minimalen Verlust von 0,21 %. Der aktuelle Kurs liegt bei 143,70 € (Stand: 13.02.19, 17:35) (2,94 %).

Sartorius-Aktie seit Anfang des Jahres

Anfang des letzten Monats notierte die Sartorius-Aktie mit 104 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu deutlich verbessert. Auf einen Nenner gebracht war der Dienstag ein positiver Tag für die Handelspapiere aus dem Pharmasektor. Einer der Wettbewerber – Fresenius – schrieb bei Handelsende mit einem Plus von 1,64 % ebenfalls schwarze Zahlen. Verglichen mit ihrem Tiefstwert von 46,24 € legte die Fresenius-Aktie zum Börsenschluss am Dienstag noch 1,69 % zu und ging bei 47,02 € über die Ziellinie.

Drillisch-Aktie leicht höherVerglichen mit dem Vortageskurs von 34,36 € erlebte der Wert keine nennenswerte Änderung und notierte bei Börsenschluss mit 34,40 €. Ein minimaler Gewinn von 0,12 %. Am 6. Februar konnte die Drillisch-Aktie das… › mehr lesen

Sartorius-Aktie im internationalen Vergleich auf gutem Kurs

Bei der internationalen Konkurrenz geht es dagegen nach unten. Bei Bristol-myers Squibb gab es gestern rote Zahlen. Der Titel von Bristol-myers Squibb fiel bis zum Abend um 1,25 % auf 43,65 €.

TecDAX plus 0,71 %

Das Plus des Pharmasektors hatte auch positive Auswirkungen auf den TecDAX. Der TecDAX schloss mit einem Plus von 0,71 % bei 2.537 Punkten.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten