MenüMenü

Sartorius-Aktie stagniert

Sartorius-Aktie stagniert
von Investor Verlag

Die Abwärtsbewegung der vergangenen Tage konnte die Sartorius-Aktie etwas abbremsen. Gestern bewegte sie sich kaum. Zum Handelsschluss am Dienstag notierte die Sartorius-Aktie bei einem Kurs von 127,90 € und blieb damit im Prinzip unverändert im Vergleich zum Vortag. Am 2. Oktober konnte die Sartorius-Aktie das 7-Tagehoch von 141,50 € erzielen.

https://www.investor-verlag.de/wp-content/uploads/2018/06/Aktien-700x350.jpg
© Adobe Stock - imageteamg
Teilen:
128,70 €
7,20 €5,59 %
  • ISIN: DE0007165631
  • WKN: 716563
Chart

Den Höchstwert markierte der Kurs von 129,40 €, das Tagestief ein Kurs von 126,50 €. Die Sartorius-Aktie zeigte intraday so gut wie keine Bewegung und blieb beim Kurswert von 127,90 €. Der momentane Kurswert ist 121,50 € (Stand: 10.10.18, 17:35) (-5,00 %).

Seit Anfang des Jahres hat sich der Titel deutlich verbessert. Im Januar notierte die Sartorius-Aktie mit 80,15 €. Im großen Ganzen war der Dienstag ein schlechter Tag für die Anteile aus dem Pharmasektor. Im Vergleich zum Höchstwert von 68,24 € verlor die Fresenius-Aktie zum Börsenende am Dienstag noch 0,32 % und ging bei 68,02 € aus dem Tagesgeschäft.

Daimler-Aktie praktisch ohne BewegungNach einer Aufwärtsbewegung in den vergangenen Tagen konnte der Anteilschein von Daimler am Donnerstag keine nennenswerten Gewinne machen. Die Aktie des Kraftfahrzeugproduzenten zeigte gestern keine großen Veränderungen verglichen mit dem… › mehr lesen

Sartorius-Aktie auf internationaler Ebene

Die internationale Konkurrenz zeigt ebenfalls wenig Bewegung. Bei Eisai gab es gestern kaum Veränderung (0 %). Die Aktie blieb bis zum Abend so gut wie auf dem Niveau des Vortages.

TecDAX gewinnt 0,81 %

Das Minus der Pharmabranche hatte keine negativen Auswirkungen auf den TecDAX. Dieser konnte sogar 0,81 % zulegen. Mit einem Plus von 21 Zählern schloss der TecDAX auf einem Wert von 2.667 Punkten. Das ist ein Gewinn von 0,81 %.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten