MenüMenü

Sartorius Aktie

Sartorius-Aktie stagniert
von Investor Verlag

Nach einer Aufwärtsbewegung in den vergangenen Tagen konnte die Aktie von Sartorius am gestrigen Handelstag keine bedeutenden Gewinne machen. Für die Aktie des Pharmaspezialisten ging es am Mittwoch weder nach unten noch nach oben. Verglichen mit dem Vortageskurs von 425,20 € erlebte der Wert keine nennenswerte Änderung und notierte bei Handelsschluss mit 425,20 €. Das derzeitige 7-Tagehoch liegt bei 432,80 € und stammt vom 26. März, das 7-Tagetief entsprechend bei 419 € vom 30. März.

Börsen-Bär
© Adobe Stock - VanHopeg
Teilen:
458,50 €
9,00 €1,96 %
  • ISIN: DE0007165631
  • WKN: 716563
Chart

Den Höchstwert markierte der Kurs von 430,60 €, das Tagestief ein Kurs von 416,80 €. Das Pharmaunternehmen erreichte tagsüber einen Zuwachs von 1,58 %. Der momentane Kurswert ist 428,40 € (Stand: 01.04.21, 17:35) (0,75 %).

Auf Jahressicht hat sich der Kurs des Papiers etwas verschlechtert. Im Februar notierte die Sartorius-Aktie mit dem bisherigen Höchststand von 496,40 €. Die De000a2gs5d8-Aktie notierte gestern zum Börsenende mit 61,01 €. Sie schloss somit 3,13 % tiefer als ihr Tageshoch von 62,98 €.

Sartorius-Aktie im internationalen Vergleich

Die internationale Konkurrenz verliert hingegen. Bei Takeda Pharmaceutical war am Mittwoch die Stimmung eher verhalten. Der Titel von Takeda Pharmaceutical fiel bis zum Abend um 1,30 % auf 30,82 €.

TecDAX unverändert

Zum Handelsschluss erreichte der TecDAX 3.395 Punkte (0 %) und hatte damit kaum Veränderung gezeigt.

Drillisch-Aktie gewinnt heute im Tagesverlauf 1,53 %Das Papier von Drillisch sank weiterhin und musste heute aufs Neue Verluste verzeichnen. Das Wertpapier des Telekommunikationsspezialisten notierte abschließend bei einem Kurs von 23,12 € (Stand: 09.04.21, 17:35), ein Verlust von… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten