MenüMenü

Sartorius Aktie

Sartorius-Aktie: Plus 1,71 %
von Investor Verlag

Die Sartorius-Aktie befand sich weiterhin im Aufwärtsgang und konnte wieder Gewinne verzeichnen. Zum Schluss des gestrigen Börsentages notierte das Papier des Pharmaunternehmens bei einem Kurs von 409,70 € und verzeichnete damit ein Plus von 1,71 % relativ zum Vortagesschlusskurs. Das aktuelle 7-Tagehoch erreicht 409,70 € und ist vom 9. Juni. Das 7-Tagetief, welches am 3. Juni notiert wurde, liegt bei 386,10 €.

Die Börse
© Adobe Stock - beermediag
Teilen:
413,80 €
3,60 €0,87 %
  • ISIN: DE0007165631
  • WKN: 716563
Chart

Im Verlauf des Tages bewegte sich der Anteilschein von Sartorius am Mittwoch im Bereich zwischen 398,40 € und 410,80 €. Der Pharmakonzern erwirtschaftete im Tagesverlauf ein Plus von 1,41 %. Der derzeitige Kurswert liegt bei 413 € (Stand: 10.06.21, 17:35) (0,80 %).

Auf Jahressicht hat sich der Kurs des Titels etwas verschlechtert. Im Februar notierte die Sartorius-Aktie mit dem bisherigen Höchststand von 496,40 €. Der Mittwoch war für den Pharmasektor recht erfreulich. In der Summe überwog darin der Anteil der Werte mit einer positiven Bilanz. Die Konkurrenz – Fresenius – schrieb bei Handelsende mit einem Gewinn von 0,54 % ebenfalls schwarze Zahlen. Die Aktie von Fresenius schloss am Mittwoch bei einem Kurs von 45,24 €, nachdem sie zeitweilig auf 44,80 € abgefallen war.

Sartorius-Aktie auf internationaler Ebene stark

Die internationale Konkurrenz verliert hingegen. Bei Daiichi Sankyo gab es gestern auch wenig Erfreuliches zu vermelden. Das Wertpapier von Daiichi Sankyo fiel bis zum Abend um 2,66 % auf 18,08 €.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten