MenüMenü

Sartorius-Aktie nach unten um 4,27 %

Sartorius-Aktie nach unten um 4,27 %
von Investor Verlag

Die Sartorius-Aktie sank weiterhin und musste gestern aufs Neue Verluste verbuchen. Zum Handelsschluss am Montag notierte die Aktie des Pharmaunternehmens bei einem Kurs von 127,90 €, ein Minus von 4,27 % im Vergleich zum Vortag. Das aktuelle 7-Tagehoch erreicht 141,50 € und stammt vom 2. Oktober. Das 7-Tagetief, welches am 8. Oktober erzielt wurde, liegt bei 127,90 €.

https://www.investor-verlag.de/wp-content/uploads/2018/06/Aktienkurs-700x350.jpeg
© Adobe Stock - tiagozrg
Teilen:
127,90 €
6,40 €5,00 %
  • ISIN: DE0007165631
  • WKN: 716563
Chart

Im Tagesverlauf bewegte sich der Anteilschein von Sartorius am gestrigen Handelstag im Bereich zwischen 127,70 € und 133,60 €. Der Pharmakonzern verzeichnete im Laufe des Tages ein Minus von 3,62 %. Der jetzige Kurs beläuft sich auf 127,90 € (Stand: 09.10.18, 17:35) (0 %).

Sartorius-Aktie diesen Monat

Im Monatsvergleich fällt das Papier von Sartorius deutlich. Die Differenz zum Monatshoch von 141,50 € ist um 9,61 % sichtbar größer geworden. Seit Anfang des Jahres hat sich der Titel deutlich verbessert. Im Januar notierte die Sartorius-Aktie mit 80,15 €.

Anhand der überwiegenden Mehrheit der Gewinne machenden Papiere lässt sich ausmachen, dass der Montag für den Pharmasektor im großen Ganzen ein erfolgreicher Tag war. Einer der Wettbewerber – Medigene – schrieb bei Handelsende mit einem Verlust von 8,92 % dagegen rote Zahlen. Die Aktie von Medigene schloss am Montag bei einem Kurs von 10,83 €, nachdem sie zwischenzeitlich auf 11,89 € gestiegen war.

Continental-Aktie tiefer um 1,25 %Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Continental aussah, musste der Autoindustriezulieferer im Laufe des gestrigen Handelstages Verluste von 1,14 % hinnehmen. Zum Börsenschluss am Montag notierte das Papier… › mehr lesen

Sartorius-Aktie aus internationaler Sicht

Die internationale Konkurrenz legt hingegen zu. Bei Biomarin Pharmaceutica war den Anlegern gestern nach Feiern zu Mute. Die Aktie von Biomarin Pharmaceutica stieg bis zum Abend um 0,46 % auf 87,79 €.

TecDAX verliert 3,61 %

Während die Pharmabranche schwarze Zahlen schreibt, schließt der TecDAX im Gegensatz zum Vortag tiefer ab. Der TecDAX notierte zum Handelsschluss bei 2.646 Punkten und verlor 3,61 %.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten