MenüMenü

Sartorius-Aktie mit Gewinnen von 0,64 %

Sartorius-Aktie mit Gewinnen von 0,64 %
von Investor Verlag

Die Anleger der Sartorius-Aktie konnten sich am Ende des Tages über Gewinne freuen. Zum Börsenende am Dienstag wurde die Aktie des Pharmakonzerns bei einem Kurs von 141,50 € gehandelt. Umgerechnet bedeutet das einen Gewinn von 0,64 % im Vergleich zum Vortag. Vorgestern konnte die Sartorius-Aktie den Wochenhöchstkurs von 141,50 € erzielen.

https://www.investor-verlag.de/wp-content/uploads/2018/06/Aktien-700x350.jpg
© Adobe Stock - imageteamg
Teilen:
128,90 €
7,40 €5,74 %
  • ISIN: DE0007165631
  • WKN: 716563
Chart

Den Tageshöchstwert erreichte der Anteilschein von Sartorius im Laufe des Tages bei 143,80 €. Der Tagestiefstwert wurde bei 139,80 € verzeichnet. Der Pharmaspezialist erzielte tagsüber einen Gewinn von 1,14 %. Der derzeitige Kurs liegt bei 137,40 € (Stand: 04.10.18, 17:35) (-2,90 %).

Sartorius-Aktie diesen Monat

Im Monatsvergleich sinkt der Kurs des Anteilscheins von Sartorius deutlich. Die Lücke zum Monatshoch von 141,50 € ist um 2,90 % merklich größer geworden. Seit Jahresbeginn hat sich das Papier deutlich verbessert. Im Januar notierte die Sartorius-Aktie mit 80,15 €.

Im Allgemeinen war der Dienstag ein erfreulicher Tag für die Aktien aus dem Pharmasektor. Einer der Wettbewerber – Fresenius – befand sich bei Handelsschluss mit einem Gewinn von 1,76 % ebenfalls in den schwarzen Zahlen. Die Aktie von Fresenius schloss am gestrigen Handelstag bei einem Kurs von 69,20 €, nachdem sie zeitweilig auf 67,94 € abgefallen war.

Patrizia-Immobilien-Aktie verliert gestern im Tagesverlauf 1,57 %Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Patrizia Immobilien aussah, musste der Immobilienmakler gestern im Tagesverlauf Verluste von 1,57 % verzeichnen. Zum SDAX-Ende am Montag notierte das Wertpapier des… › mehr lesen

Sartorius-Aktie aus internationaler Sicht auf gutem Kurs

Auch die internationale Konkurrenz gewinnt. Bei Eli Lilly And Company gab es am Mittwoch Anlass zur Freude. Das Wertpapier von Eli Lilly And Company stieg bis zum Abend um 0,65 % auf 93,46 €.

TecDAX etwas tiefer

Der TecDAX ging bei minimalen Verlusten von 0,23 % mit 2.845 Zählern über die Ziellinie.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten