MenüMenü
Sartorius AG VZO O.N.
130,80
-1,20-0,92 %
  • ISIN: DE0007165631
  • WKN: 716563
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Sartorius-Aktie: 2,46 % höher

Die Anleger der Sartorius-Aktie konnten sich am Ende des Tages über Gewinne freuen. Zum Börsenende am Montag notierte die Aktie des Pharmaunternehmens bei einem Kurs von 125 €, ein Plus von 2,46 % verglichen mit dem Vortag. Am 29. Mai konnte die Sartorius-Aktie das 7-Tagehoch von 131,30 € erzielen.

Den Höchstwert markierte der Kurs von 125,50 €, das Tagestief ein Kurs von 121,50 €. Der Pharmaspezialist erreichte im Laufe des Tages einen Gewinn von 1,54 %. Der derzeitige Kurs liegt bei 124,50 € (Stand: 05.06.18, 17:35) (-0,40 %).

Sartorius-Aktie im Juni

Diesen Monat kann der Sartorius-Anteilschein seinen Kurs halten. Der Unterschied zum Monatshoch von 125 € beziffert sich auf nur 0,50 €.

Sartorius-Aktie seit Jahresanfang

Ende des letzten Monats notierte die Sartorius-Aktie mit 140,50 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu etwas verschlechtert. Anhand der überwiegenden Mehrheit der gewinnenden Werte kann man zusammenfassen, dass der Montag für den Pharmasektor insgesamt ein glücklicher Tag war. Die Medigene-Aktie notierte zum Handelsschluss am Montag mit 13,92 €. Sie übertraf damit ihren Tagestiefstkurs von 13,66 € um 1,90 %.

Sartorius-Aktie aus internationaler Sicht

Die internationale Konkurrenz verliert hingegen. Bei Astellas Pharma gab es gestern auch wenig Erfreuliches zu vermelden. Der Wert von Astellas Pharma verlor bis zum Abend 0,31 % auf 13,06 €.

TecDAX legt zu um 0,73 %

Das Plus des Pharmasektors hatte auch positive Auswirkungen auf den TecDAX. Der TecDAX notierte zum Börsenschluss mit 2.815 Punkten und legte 0,73 % zu.

 


Jetzt gratis Buch bestellen

Nur für kurze Zeit !

Der Investor-Verlag schenkt Ihnen das brandneue Buch "Reich mit Kryptowährungen".


Erfahren Sie wie Sie:

  • große Gewinne erzielen
  • Verluste vermeiden
  • von den Profis lernen


Zur Gratis-Aktion "Reich mit Kryptowährungen"


© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten