MenüMenü

SAP Aktie

SAP-Aktie notiert 1,84 % höher
von Investor Verlag

Die SAP-Aktie konnte den Handel mit Gewinnen abschließen. Zum Börsenende am Dienstag wurde die Aktie des Software-Konzerns bei einem Kurs von 111,92 € gehandelt. Umgerechnet bedeutet das einen Gewinn von 1,84 % verglichen mit dem Vortag. Das aktuelle 7-Tagehoch erreicht die Marke von 111,92 € und wurde gestern erzielt, das 7-Tagetief wird bei 109,90 € beziffert und ist vom 13. Mai.

Börsendiagramme
© Adobe Stock - Kurt Kleemanng
Teilen:
115,08 €
1,52 €1,32 %
  • ISIN: DE0007164600
  • WKN: 716460
Chart

Das Tageshoch wurde mit einem Kurs von 111,92 € markiert. Der Tiefstwert wurde bei 109,38 € notiert. Der Software-Spezialist erwirtschaftete tagsüber ein Plus von 1,01 %. Der derzeitige Kurs liegt bei 111,88 € (Stand: 15.05.19, 12:17) (-0,04 %).

SAP-Aktie im Mai

Im Monatsvergleich sinkt der Kurs des Anteilscheins von SAP geringfügig. Die Differenz zum Monatshoch von 113,66 € ist um 1,57 % größer geworden. Auf Jahressicht hat sich der Wert nicht wesentlich verschlechtert. Im April notierte die SAP-Aktie mit dem bisherigen Höchststand von 115,04 €.

Im großen Ganzen kann man sagen, dass der Dienstag ein guter Handelstag für den Software-Sektor war. Der gewinnende Anteil der Aktien hatte überwogen. Einer der Konkurrenten – RIB Software – befand sich bei Handelsschluss mit einem Gewinn von 1,00 % ebenfalls in den schwarzen Zahlen. Nachdem die Aktie den Höchstwert von 15,17 € erreichte, konnte sie den Kurs bis zum Börsenende am Dienstag halten.

Patrizia-Immobilien-Aktie mit leichten GewinnenIn den vergangenen Tagen zeichnete sich eine nicht allzu gute Entwicklung für die Patrizia-Immobilien-Aktie ab, heute hingegen konnte der Anteilschein letztendlich einen Gewinn von 0,16 % verzeichnen. Im Vergleich zum Vortagesschlusskurs… › mehr lesen

SAP-Aktie aus internationaler Sicht gut im Rennen

Die internationale Konkurrenz floriert ebenfalls. Die Intuit-Aktie gewann ebenfalls 2,12 %.

DAX plus 0,97 %

Das Plus der Software-Branche hatte auch positive Auswirkungen auf den DAX. Mit einem Plus von 114 Zählern schloss der DAX auf einem Wert von 11.991 Punkten. Das ist ein Gewinn von 0,97 %.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten