MenüMenü

SAP-Aktie gestern tiefer um 2,09 %

SAP-Aktie gestern tiefer um 2,09 %
von Investor Verlag

Die SAP-Aktie befand sich weiterhin im Abwärtsgang und musste am Montag wieder Verluste machen. Zum DAX-Ende am Montag notierte der Anteilschein des Software-Konzerns mit einem Kurs von 102,04 €, ein Verlust von 2,09 % gegenüber dem Vortag. Das derzeitige 7-Tagehoch liegt bei 106,08 € und wurde am 4. Oktober erreicht, das 7-Tagetief dagegen bei 102,04 € und gestern verzeichnet.

https://www.investor-verlag.de/wp-content/uploads/2018/06/Aktienkurs-700x350.jpeg
© Adobe Stock - tiagozrg
Teilen:
101,16 €
3,18 €3,14 %
  • ISIN: DE0007164600
  • WKN: 716460
Chart

Den Höchstwert markierte der Kurs von 104,24 €, das Tagestief ein Kurs von 101,72 €. Der Software-Konzern verbuchte tagsüber einen Verlust von 2,09 %. Der jetzige Kurs liegt bei 102,54 € (Stand: 09.10.18, 12:37) (0,49 %).

SAP-Aktie im Oktober

Auf Monatssicht fällt das Papier von SAP deutlich. Der Abstand zum Monatshoch von 106,68 € ist um 3,88 % greifbar größer geworden. Aufs Jahr bezogen hat sich der Titel nicht wesentlich verschlechtert. Im September notierte die SAP-Aktie mit dem bisherigen Höchststand von 107,80 €.

Im Allgemeinen war am Montag das Verhältnis der Titel im Software-Sektor mit einer negativen Entwicklung größer. Einer der Wettbewerber – De000a2gs401 – befand sich bei Börsenende mit einem Verlust von 2,13 % ebenfalls in den roten Zahlen. Die De000a2gs401-Aktie notierte gestern zum Handelsende mit 36,78 €. Sie übertraf somit ihren Tagestiefstkurs von 36,56 € um 0,60 %.

Heidelberger-Druckmaschinen-Aktie gewinnt 0,56 %Die Anleger der Heidelberger-Druckmaschinen-Aktie konnten sich am Ende des Tages über Gewinne freuen. Verglichen mit dem Vortagesschlusskurs von 2,13 € kann sich das Papier des Druckmaschinenkonzerns um 0,01 € auf 2,15 € (Stand:… › mehr lesen

SAP-Aktie im internationalen Vergleich gut im Rennen

Die internationale Konkurrenz kommt indessen kaum vom Fleck. Am Kurs von Ca, Inc. hat sich am Montag kaum etwas verändert (0,02 %). Die Aktie blieb bis zum Abend so gut wie auf dem Niveau des Vortages.

DAX minus 1,36 %

Das Minus der Software-Branche wirkte sich auch auf den DAX negativ aus. Der DAX schloss mit einem Minus von 1,36 % bei 11.947 Punkten.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten