MenüMenü

SAP Aktie

SAP-Aktie: 1,49 % höher
von Investor Verlag

Die SAP-Aktie konnte den Handel mit Gewinnen abschließen. Zum Handelsschluss am Mittwoch notierte der Anteilschein des Software-Unternehmens bei einem Kurs von 100 € und machte damit einen Gewinn von 1,49 % verglichen mit dem Vortagesschlusskurs. Das derzeitige 7-Tagehoch erreicht 101,22 € und stammt vom 13. November. Das 7-Tagetief, welches am 17. November verzeichnet wurde, liegt bei 98,53 €.

Börsenverlauf
© Adobe Stock - tomtitomg
Teilen:
100,10 €
1,12 €1,12 %
  • ISIN: DE0007164600
  • WKN: 716460
Chart

Das Tageshoch erzielte die Aktie von SAP im Tagesverlauf bei 100,68 €. Das Tagestief wurde bei 98,32 € notiert. Das Software-Unternehmen erreichte im Laufe des Tages ein Plus von 1,46 %. Der aktuelle Wert ist 99,31 € (Stand: 19.11.20, 11:00) (-0,69 %).

SAP-Aktie diesen Monat

Im Monatsvergleich fällt das Papier von SAP deutlich. Die Lücke zum Monatshoch von 101,52 € ist um 2,18 % greifbar größer geworden. Aufs Jahr bezogen hat sich die SAP-Aktie etwas verbessert. Im März notierte der Titel mit 87,63 €.

Für die Software-Branche konnte kaum Veränderung verzeichnet werden. Der Anteil der negativen und positiven Entwicklung ist heute ziemlich ausbalanciert geblieben. Die Konkurrenz – De0007203705 – befand sich bei Handelsende mit einem Gewinn von 1,59 % ebenfalls in den schwarzen Zahlen. Die De0007203705-Aktie notierte zum Börsenende am Mittwoch mit 51 €. Sie übertraf somit ihren Tagestiefstkurs von 49,75 € um 2,51 %.

SAP-Aktie auf internationaler Ebene gut im Rennen

Auch die internationale Konkurrenz legt zu. Bei Salesforce.com gab es am Mittwoch ebenso Grund zum Feiern. Das Wertpapier von Salesforce.com gewann bis zum Abend 0,91 % auf 216,05 €.

DAX legt zu um 0,52 %

Das Plus des Software-Sektors hatte auch positive Auswirkungen auf den DAX. Der DAX gewann am Mittwoch 68 Zähler und schloss bei einem Stand von 13.201 Punkten. Er verpasste damit seinen Tageshöchststand um elf Stellen.

Munich-Re-Aktie sinkt 1,52 %Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Munich Re aussah, musste der Versicherungskonzern im Verlauf des gestrigen Handelstages Verluste von 1,52 % hinnehmen. Zum Handelsschluss am Mittwoch notierte das… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten