MenüMenü
SAP SE
101,78
-0,30-0,29 %
  • ISIN: DE0007164600
  • WKN: 716460
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

SAP-Aktie: 1,33 % tagsüber weitere Verluste

Die SAP-Aktie sank weiterhin und musste am Mittwoch wieder Verluste verzeichnen. Zum DAX-Ende am Mittwoch notierte das Papier des Software-Unternehmens mit einem Kurs von 99,30 €, ein Verlust von 1,06 % bezogen auf den Vortag. Das derzeitige 7-Tagehoch erreicht 100,36 € und stammt vom 14. August. Das 7-Tagetief, welches am 10. August notiert wurde, liegt bei 98,65 €.

Im Tagesverlauf schwankte der Anteilschein von SAP am Mittwoch im Bereich zwischen 99,06 € und 101,16 €. Das Software-Unternehmen verzeichnete im Laufe des Tages ein Minus von 1,33 % und notiert zur Zeit bei 102 € (Stand: 16.08.18, 12:38) (2,72 %).

SAP-Aktie aufs Jahr bezogen

Mitte des letzten Monats notierte die SAP-Aktie mit 104,68 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu nicht sonderlich verschlechtert. In der Summe lässt sich sagen, dass der Mittwoch ein schlechter Tag für den Software-Sektor war. Der verlierende Anteil der Werte hatte überwogen. Die Konkurrenz – RIB Software – befand sich bei Handelsende mit einem Verlust von 5,58 % ebenfalls in den roten Zahlen. Nachdem die Aktie des Software-Spezialisten zwischenzeitlich auf 19,36 € gestiegen war, schloss sie gestern bei einem Kurs von 18,28 €.

Indus-Holding-Aktie legt etwas zuDie Indus-Holding-Aktie bewegte sich nach oben und konnte heute erneut Gewinne machen. Im Vergleich zum Schlusskurs des Vortages von 53,60 € konnte sich der Wert des Industriezulieferers heute nur minimal verbessern.… › mehr lesen

SAP-Aktie im internationalen Vergleich auf gutem Kurs

Auch die Kurse der internationalen Konkurrenz sinken. Bei Symantec gab es am Mittwoch keinen Grund zum Feiern. Die Aktie von Symantec verlor bis zum Abend 0,58 % auf 16,30 €.

DAX minus 1,58 %

Das Minus der Software-Branche wirkte sich auch auf den DAX negativ aus. Der DAX verlor am Mittwoch 1,58 % und schloss bei einem Stand von 12.163 Punkten. Jedoch verbesserte er sich damit gegenüber seinem Tagestiefststand um 42 Zähler.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

 


August Angebot
Der Investor-Verlag schenkt* Ihnen das brandneue Buch "Reich mit Kryptowährungen".


Erfahren Sie wie Sie:

  • große Gewinne erzielen
  • Verluste vermeiden
  • von den Profis lernen



Zur Gratis*-Aktion "Reich mit Kryptowährungen"

*zzgl. 4,95 Euro Versand- und Bearbeitungsgebühr


© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten