MenüMenü

Salzgitter Aktie

Salzgitter-Aktie bewegt sich aufwärts
von Investor Verlag

Das Papier von Salzgitter konnte mit einer positiven Bilanz aufwarten. Am Ende des vorigen Börsentages notierte das Papier des Stahlkonzerns bei einem Kurs von 27,40 € und verzeichnete damit ein Plus von 1,44 % verglichen mit dem Vortagesschlusskurs. Am Freitag konnte die Aktie mit dem Schlusskurs das bisherige 7-Tagehoch erzielen.

Globale Wirtschaft
© Adobe Stock - Thomasg
Teilen:
27,36 €
0,39 €1,43 %
  • ISIN: DE0006202005
  • WKN: 620200
Chart

Im Tagesverlauf schwankte die Salzgitter-Aktie am vorherigen Handelstag im Bereich zwischen 27,18 € und 27,77 €. Die Salzgitter-Aktie zeigte im Verlauf des Tages so gut wie keine Bewegung und stockte beim Kurswert von 27,40 €. Der aktuelle Kurswert ist 26,81 € (Stand: 14.01.19, 13:06) (-2,15 %).

Salzgitter-Aktie im Januar

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat verliert die Aktie von Salzgitter deutlich. Die Lücke zum Monatshoch von 27,60 € ist um 2,86 % sichtbar größer geworden.

Salzgitter-Aktie auf Jahressicht

Anfang des Monats notierte die Salzgitter-Aktie mit 24,35 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu etwas verbessert. Seit dem Allzeithoch von 157,10 € im Juli 2007 hat das Wertpapier des Stahlunternehmens mittlerweile 82,93 % an Wert verloren.

Cancom-Aktie verliert seit dem letzten Handelstag 4,03 %Die Aktie von Cancom sank weiterhin und musste heute wieder Verluste verzeichnen. Zuletzt notierte die Aktie des IT-unternehmens bei einem Kurs von 29,06 € (Stand: 14.01.19, 17:35), ein Minus von 4,03 %… › mehr lesen

Auf einen Nenner gebracht war diesen Freitag der Anteil der Aktien im Stahlsektor mit einer positiven Bilanz größer. Die Konkurrenz – Klöckner & Co – schrieb bei Handelsschluss mit einem Minus von 0,62 % dagegen rote Zahlen. Die Klöckner-&-Co-Aktie notierte am vorangegangenen Börsenende mit 6,42 €. Das Papier legte somit noch 0,94 % zu, nachdem es vorläufig auf 6,36 € abgefallen war.

Salzgitter-Aktie auf internationaler Ebene gut im Rennen

Auch die internationale Konkurrenz legt zu. Bei United States Steel gab es am vorherigen Handelstag Anlass zur Freude. Das Papier von United States Steel gewann bis zum Abend 0,63 % auf 18,28 €.

MDAX leicht im Minus

Der MDAX beendete den Handel letzten Endes um 40 Punkte tiefer im Vergleich zum Vortag auf 22.669 Punkte. Das erzielte Tagestief von 22.586 Zählern konnte er damit allerdings um 82 Einheiten überbieten.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten